Der Geist weht, wo er will!?

In einem Radiofeature macht sich der Journalist und Buchautor Uwe Birnstein auf eine persönliche Erkundungssuche nach dem Heiligen Geist. Was bedeutet das biblische Pfingstereignis für heute? Wo ist diese Begeisterung, diese Lebendigkeit, diese Verbundenheit, dieser Friede spürbar? Weht der Geist, wo und wann er will – in- und außerhalb der Kirche? Wie unterscheidet sich der Heilige Geist vom “Ungeist”?

Unbändig und frei – Warum der Heilige Geist es den Kirchen so schwer macht

Den Link zum Podcast finden Sie hier.

Autor: Uwe Birnstein

Veröffentlicht am 22.05.20 um 07:55 Uhr

Quelle: © Hessischer Rundfunk

Audiobeitrag

Podcast 25:03 Min. |22.05.20 |Uwe Birnstein

Bild: Die Taube als Symbol des Hl. Geistes, Glasmalerei im Petersdom
(Bildnachweis: Dnalor_01 CC-BY-SA 3.0, Wikipedia)

28. Mai 2020 || empfohlen von Elisabeth Bremekamp, Referatsleiterin Ferienakademien