Beiträge

Gips und Größe. Herz-Jesu-Figur von ca. 1900

Samstag, 27. März 2021 II Heute setzt der Kunsthistoriker Dr. Andreas Baumerich die Reihe der Lieblingsstücke in seinem Wohnzimmer vor: eine Herz-Jesu-Figur von ca. 1900. Erfahren Sie mehr über die Herz-Jesu-Verehrung in dieser kunsthistorischen „Einordnung“ der Gipsfigur.

Lieblingsstücke: Licht mit Fransen. Petroleumlampe von 1910

Samstag, 29. August 2020 || Mit Brennstoffen wie Öl betriebene Leuchten existieren wesentlich länger als z.B. Kerzen – und fanden im Laufe der Zeit immer neue, der Zeit entsprechende Designs. Dass künstliches Licht damit längst nicht nur funktional, sondern auch dekorativ ist, beweist Dr. Andreas Baumerich heute am Beispiel seiner Petroleumleuchte – einem echten Schmuckstück aus seiner Familie.

Lieblingsstücke: Ein Käfig für einen Fisch?

Mittwoch, 12. August 2020 || „Zuhause“ für ein Haustier, Designelement, politisches oder künstlerisches Symbol: All das kann ein Vogelkäfig sein. Einem besonderen Exemplar widmet sich heute Andreas Baumerich. Wo sich „Käfig-Formen“ in Architektur und umgekehrt widerspiegeln, und: wie der Fisch in den Käfig gelangt, lesen Sie hier:

Lieblingsstücke: Leuchtende Ananas

Donnerstag, 30. Juli 2020 || Die Reihe der “Lieblingsstücke” aus der eigenen Einrichtung der Wohnung hatte im Mai Dr. Andreas Baumerich eröffnet. Als Kunsthistoriker hat er einen ganz besonderen Blick auf besondere Ausstattung und Design – mit ihrer jeweiligen Herkunft und Geschichte. Dieses mal: Die leuchtende Ananas aus einem Kölner Trödelladen. Sie ist blau! Um genau zu sein türkisblau…und dann auch noch die Größe!

Lieblingsstücke: Kann-Kann auf Kaffeetisch

Samstag, 20. Juni 2020 || Die Reihe der “Lieblingsstücke” aus der eigenen Einrichtung der Wohnung hatte im Mai Dr. Andreas Baumerich eröffnet. Als Kunsthistoriker hat er einen ganz besonderen Blick auf besondere Ausstattung und Design – mit ihrer jeweiligen Herkunft und Geschichte. So lässt er uns dieses Mal erfahren, wie er zu einer ganz bestimmten Kaffeekanne kam.

Lieblingsstücke: Orient aus dem Baukasten – Mein neumaurisches Möbel

Samstag, 30. Mai 2020 II Diese besondere Zeit und die zwangsläufige Häuslichkeit bieten die Möglichkeit den Blick einmal mehr auf das uns unmittelbar Umgebende zu richten: Möbelstücke, Einrichtungsgegenstände, Dachbodenfunde… Welche Beziehung haben wir zu den Dingen und welche (persönliche) Geschichte steckt dahinter? Den Anfang der Reihe der Lieblingsstücke setzt Kunsthistoriker Dr. Andreas Baumerich in seinem Wohnzimmer…