TAGUNGEN DER THOMAS-MORUS-AKADEMIE BENSBERG

Tagungen, KulturDinner, KulturExpress, Seminare und Workshops gehören zum Programm der Akademie. Diese Vielfalt schafft Begegnungen mit Interessierten, eröffnet gesellschaftliche Diskurse, spürt Trends auf, zeigt die kulturellen Wurzeln, liefert Orientierungspunkte in einer als unübersichtlich wahrgenommenen Wirklichkeit, lädt ein, genauer hinzuschauen oder vermittelt Kompetenz für schulische Mediation.

Haben Sie nicht die passende Veranstaltung gefunden? Das bedauern wir sehr. Bitte ändern Sie Ihre Suche. Vielen Dank!

© gemeinfrei
© gemeinfrei

17. November 2018 (Sa.)

Auf zu neuen Horizonten!

Ausblicke auf die Ferienakademien und Erkundungen 2019

Akademietagung

Auch im Jahr 2019 erwarten Sie mit unseren Ferienakademien und Erkundungen interessante Ziele, Themen und Akzente. Herzlich laden wir Sie daher zu einem informativen, prägnanten…

Jetzt informieren ...
© unsplash.com, gemeinfrei
© unsplash.com, gemeinfrei

18. bis 19. November 2018 (So.-Mo.)

„Verfluchter Reif! Furchtbarer Ring!“

Die „Götterdämmerung“ von Richard Wagner

Akademietagung

Mit der Götterdämmerung endet Richards Wagners Tetralogie „Der Ring des Nibelungen“. Zu Beginn des dritten Tages erinnern Erdas Töchter, die Nornen, an die verhängnisvollen Taten…

Jetzt informieren ...
© gemeinfrei
© gemeinfrei

21. bis 24. November 2018 (Mi.-Sa.)

Vermögend. Vernetzt. Erfolgreich.

Auf den Spuren der „Malerfürsten“ Lenbach, Kaulbach und Stuck

Akademietagung

Franz von Lenbach, Friedrich August von Kaulbach und Franz von Stuck sind als die „Münchner Malerfürsten“ bekannt. Sie waren nicht nur erfolgreich, sondern verfügten auch…

Jetzt informieren ...
© Thomas Struth, 2018
© Thomas Struth, 2018

21. November 2018 (Mi.)

Der Flaneur

Vom Impressionismus bis zur Gegenwart

Akademietagung

Mit der zunehmenden Beschleunigung unseres Alltags entsteht der Wunsch nach Müßiggang und Zeit zur Reflexion. Vor diesem Hintergrund ist gerade heute die Figur des Flaneurs…

Jetzt informieren ...
© gemeinfrei
© gemeinfrei

22. bis 25. November 2018 (Do.-So.)

Goethe und die Deutschen

Ein facettenreiches Verhältnis

Goethe Akademie

„Achtbar im einzelnen, miserabel im ganzen“, so charakterisierte Goethe 1813 im Gespräch mit dem Historiker Heinrich Luden die Deutschen. Umgekehrt sind diese mit ihm auch…

Jetzt informieren ...
© unsplash.com, element5-digital, gemeinfrei
© unsplash.com, element5-digital, gemeinfrei

23. bis 24. November 2018 (Fr.-Sa.)

Mit Kindern Konflikte lösen

Das Bensberger Mediations-Modell in der Primarstufe – Modul 2

Workshop

Streitigkeiten gewaltfrei und einvernehmlich mit Hilfe der Mediation zu lösen, ist ein wichtiger Baustein zur Entwicklung von sozialen Kompetenzen im Grundschulalter. Ein wissenschaftlich evaluiertes und…

Jetzt informieren ...
© Wallraf-Richartz-Museum & Fondation Corboud
© Wallraf-Richartz-Museum & Fondation Corboud

25. November 2018 (So.)

Die ganze Welt ist heilig

Heiligendarstellungen in den Alltag gerückt

Nachmittags im Museum

Seit Jahrhunderten leistet die Kunst mit ihren vielen Themen einen sinnlich und analytisch erfassbaren Beitrag zu dem Verhältnis von Gott und Mensch. So hat sich…

Jetzt informieren ...
© A.Savin
© A.Savin

25. bis 26. November 2018 (So.-Mo.)

Im Zeichen des Bergischen Löwen

Das kulturelle Erbe des Herzogtums Berg

Akademietagung

Eine mehrhundertjährige Geschichte des Herzogtums Berg hat zahlreiche und vielfältige Denkmale und kulturlandschaftlichen Zeugnisse hinterlassen. Sichtbares und Verborgenes erinnert an eine wechselvolle Geschichte: Bauwerke, regionale…

Jetzt informieren ...
© unsplash.com, gemeinfrei
© unsplash.com, gemeinfrei

27. November 2018 (Di.)

Auslaufmodell Kloster?

Zur Zukunft des monastischen Lebens

Akademieabend

Das Klosterleben ist eine offene Provokation gegenüber der Normalgesellschaft: Hier leben Menschen in einer Gemeinschaft zusammen, die nach ganz eigenen Regeln funktioniert und sich vor…

Jetzt informieren ...
© Wikipedia, gemeinfrei
© Wikipedia, gemeinfrei

29. November 2018 (Do.)

1968 und die Kirchen

Aufbrüche, Wirkungen, Diagnosen

Akademieabend

Die Spuren der 68er Bewegung ziehen sich bis in die Gegenwart, in der jetzt, 50 Jahre später, in Diskussionen und Veröffentlichungen immer noch um ihre…

Jetzt informieren ...
Schreiben

30. November bis 2. Dezember 2018 (Fr.-So.)

Sich ins Leben schreiben

Schreiben als Mittel zur Selbstentfaltung – eine Einführung

Workshop

Schreiben ist etwas Wunderbares und Magisches: Schreibend werden Welten entworfen, Pläne geschmiedet, Nachrichten hinterlassen. Schreibend kann jeder erzählen, von dem, was war und von dem,…

Jetzt informieren ...
© pixelio.de, Sabine Meyer
© pixelio.de, Sabine Meyer

30. November bis 1. Dezember 2018 (Fr.-Sa.)

Leitung und Begleitung

Unterstützung und Reflexion der Arbeit in der Schulmediation – Aufbaumodul

Workshop

Zahlreiche Lehrerinnen und Lehrer arbeiten schon seit vielen Jahren erfolgreich mit Media­tion in der Schule. Mit diesem Aufbaumodul bieten wir Ihnen ergänzende Methoden für das…

Jetzt informieren ...
© Marco Borggreve
© Marco Borggreve

3. Dezember 2018 (Mo.)

Hingehört!

Neue Musik für Holzbläser

Akademieabend

Wenn Sie Neue Musik des 20. und 21. Jahrhunderts kennenlernen wollen, bietet Ihnen der Abend im Studio des Ensemles Musikfabrik dazu die Gelegenheit. Das 1990…

Jetzt informieren ...
© unsplash.com, gemeinfrei
© unsplash.com, gemeinfrei

6. Dezember 2018 (Do.)

Essbares Glück

Schokolade – Geschichte, Herstellung, Genuss

KulturDinner

Ein Abend rund um Schokolade Geschichten über die Wirkungen von Schokolade gibt es viele: leistungs- und durchblutungsfördernd solle sie sein, sogar süchtig mache sie –…

Jetzt informieren ...
© pixabay, gemeinfrei
© pixabay, gemeinfrei

7. bis 8. Dezember 2018 (Fr.-Sa.)

Streitschlichtung durch Schülerinnen und Schüler

Konfliktbewältigung in der Sekundarstufe I – Modul 2

Workshop

Konflikte sind auch in Schulen nicht abzuschaf­fen. Sie gehören zum Leben dazu. Die eigent-liche Herausforderung be­steht jedoch im U­mgang mit Konflikten. Es geht um eine…

Jetzt informieren ...
© unsplash.com, gemeinfrei
© unsplash.com, gemeinfrei

8. bis 9. Dezember 2018 (Sa.-So.)

Die Schatzkammer menschlicher Erfahrung

Mythos und Weltdeutung im Alten Testament

Seminar

Das Dokument der Geschichte Jahwes mit seinem Volk Israel, eine Sammlung von Mythen und archetypischen Erzählungen, eine Ausdeutung der Welt und ihrer Phänomene: Das alles…

Jetzt informieren ...
© TMA
© TMA

9. Dezember 2018 (So.)

Archäologie praktisch

Jerusalem: Einladung zur Teilnahme an einer Grabungskampagne

Akademietagung

Auch im kommenden Jahr haben Sie die Möglichkeit, aktiv an der Grabungskampagne auf dem Zionsberg in Jerusalem unter Leitung von Professor Dr. Dr. Dr. Dieter…

Jetzt informieren ...
Kreuz

14. bis 15. Dezember 2018 (Fr.-Sa.)

Womit überzeugt das Christentum?

Der Richtungsstreit um die missionarische Aufgabe der Kirche und ihrer Gläubigen

Akademietagung

An der Frage, wie sich die Kirche in einer weithin säkularisierten Welt verstehen und mit welcher Botschaft sie auf Menschen zugehen soll, ist in den…

Jetzt informieren ...
© Andreas Fuhrmann
© Andreas Fuhrmann

15. bis 16. Dezember 2018 (Sa.-So.)

Mache Dich auf, werde Licht!

Inspirationen für den Weg auf Weihnachten zu

Besinnungstage

Die Hirten vom Feld oder auch die Magier machen es in der Weihnachtsgeschichte vor: In aller Bescheidenheit haben sie sich voller Neugier und Mut für…

Jetzt informieren ...
© unsplash.com, gemeinfrei
© unsplash.com, gemeinfrei

27. Dezember bis 2. Januar 2019 (Do.-Mi.)

Einfach. Schön.

Festlicher Jahreswechsel in Weimar

Jahreswechsel

Der wunderbare Ilmpark, die vielen Spuren jener Zeiten, als Herzogin Anna Amalia oder Großherzogin Maria Pawlowna, als Goethe, Schiller, Liszt oder auch Henry van de…

Jetzt informieren ...
© unsplash.com, gemeinfrei
© unsplash.com, gemeinfrei

27. Dezember bis 1. Januar 2019 (Do.-Di.)

Jetzt! … oder nie?

Entscheidende Momente. Von der Gunst der Stunde. Festlicher Jahreswechsel in Bensberg

Jahreswechsel

Die einmalige, unwiderbringliche Chance, der Moment, an dem sich Himmel und Erde scheinbar berühren, der Augenblick des „Jetzt oder nie!“ – die alten Griechen hatten…

Jetzt informieren ...
© unsplash.com, gemeinfrei
© unsplash.com, gemeinfrei

28. Dezember bis 1. Januar 2019 (Fr.-Di.)

Inne halten. Kraft schöpfen. Neu werden.

Jahreswechsel im Kloster Schöntal

Jahreswechsel

Jahreswechsel markieren besondere Übergänge: Vieles ist geschehen. Vieles hat das Jahr geprägt. Vergangenes darf gehen. Neues wird kommen. Diese Tage schenken uns die Gelegenheit zu…

Jetzt informieren ...
© unsplash, gemeinfrei
© unsplash, gemeinfrei

18. bis 19. Januar 2019 (Fr.-Sa.)

Streitschlichtung durch Schülerinnen und Schüler

Konfliktbewältigung in der Sekundarstufe I – Modul 3

Workshop

Konflikte sind auch in Schulen nicht abzuschaffen. Sie gehören zum Leben dazu. Die eigentliche Herausforderung be­steht jedoch im U­mgang mit Konflikten. Es geht um eine…

Jetzt informieren ...
© pixabay, gemeinfrei
© pixabay, gemeinfrei

6. Februar 2019 (Mi.)

Religion betrifft mich!?

Bausteine zur Identitätsbildung im Religions­unterricht

Fachtagung

Bekanntlich bildet das Begriffspaar „Heterogenität“ und „Identität“ eine systematische Klammer mit Blick auf die Zukunft des Religionsunterrichts. Während in einschlägigen bischöflichen Verlautbarungen zum Thema stets…

Jetzt informieren ...
© pixabay, gemeinfrei
© pixabay, gemeinfrei

8. bis 9. Februar 2019 (Fr.-Sa.)

Mit Kindern Konflikte lösen

Das Bensberger Mediations-Modell in der Primarstufe – Modul 3

Workshop

Streitigkeiten gewaltfrei und einvernehmlich mit Hilfe der Mediation zu lösen, ist ein wichtiger Baustein zur Entwicklung von sozialen Kompetenzen im Grundschulalter. Ein wissenschaftlich evaluiertes und…

Jetzt informieren ...
© unsplash.com
© unsplash.com

14. Februar 2019 (Do.)

Farbenfroh & aromatisch

Die vegetarische und die vegane Küche in Köln

Kulinarische Erkundung

Kochen ohne Fleisch galt lange als Mangellösung. Vielfach wurde auf Ersatzprodukte zurückgegriffen, um den klassischen Aufbau der Mahlzeit aus Fleisch, Gemüse und Sättigungsbeilage zu erhalten.…

Jetzt informieren ...
© Klassik Stiftung Weimar
© Klassik Stiftung Weimar

21. bis 24. Februar 2019 (Do.-So.)

„Im Atemholen sind zweierlei Gnaden“

Goethe und die Weltreligionen

Goethe Akademie

Zu den Grundlagen von Goethes Weltverhältnis gehört seine Beziehung zu den monotheistischen Religionen, ihrem geistigen Gehalt und ihren Institutionen. Für ihn waren Altes Testament, Neues…

Jetzt informieren ...
© pixabay, gemeinfrei
© pixabay, gemeinfrei

22. bis 23. Februar 2019 (Fr.-Sa.)

Streitschlichtung durch Schülerinnen und Schüler

Konfliktbewältigung in der Sekundarstufe I – Modul 1

Workshop

Konflikte sind auch in Schulen nicht abzuschaf­fen. Sie gehören zum Leben dazu. Die eigent-liche Herausforderung be­steht jedoch im U­mgang mit Konflikten. Es geht um eine…

Jetzt informieren ...
© unsplash.com, gemeinfrei
© unsplash.com, gemeinfrei

22. bis 24. Februar 2019 (Fr.-So.)

Die Geschichte meines Lebens schreiben

Eine Einführung in das biografische Schreiben

Workshop

Wer bin ich, woher komme ich und wohin gehe ich? Verständnis für die eigene Lebensgeschichte zu entwickeln, sich in der Zeitgenossenschaft zu begreifen, Erfahrungen weiterzugeben…

Jetzt informieren ...
© pixabay, gemeinfrei
© pixabay, gemeinfrei

24. bis 26. Februar 2019 (So.-Di.)

„Wenn jemand sich das Leben nimmt …“

Suizid: Prävention, Intervention und Nachsorge

Fachtagung

Der Tod durch Suizid stellt Lebenspartner und Angehörige, aber auch Unternehmen, Organisationen, Institutionen und auch die Bundeswehr vor besondere Herausforderungen. Die Frage, ob ein Suizid…

Jetzt informieren ...
© pixabay, gemeinfrei
© pixabay, gemeinfrei

29. bis 30. März 2019 (Fr.-Sa.)

Streitschlichtung durch Schülerinnen und Schüler

Konfliktbewältigung in der Sekundarstufe I – Modul 2

Workshop

Konflikte sind auch in Schulen nicht abzuschaf­fen. Sie gehören zum Leben dazu. Die eigent-liche Herausforderung be­steht jedoch im U­mgang mit Konflikten. Es geht um eine…

Jetzt informieren ...
© Andreas Würbel
© Andreas Würbel

10. bis 12. Mai 2019 (Fr.-So.)

Orte des kulturellen Gedächtnisses und der Andacht

Führungen in Kirchen und christlich geprägten Kulturlandschaften (Modul 1)

Weiterbildung

Führungen in Kirchen und ihrem Umfeld zeigen die enge Verbindung von Glaube und Raum, von Tradition wie gesellschaftlichen Entwicklungen und der Sehnsucht nach dem Sakralen.…

Jetzt informieren ...
© unsplash, gemeinfrei
© unsplash, gemeinfrei

14. bis 15. Juni 2019 (Fr.-Sa.)

Streitschlichtung durchführen

Streitschlichtung Sek. Modul 3

Workshop

Eigene Erfahrungen mit dem Verfahren und den Grundhaltungen im Konfliktgespräch werden reflektiert und in Rollenspielen überprüft. Für die Einführung in der Schule müssen unterstützende Maßnahmen…

Jetzt informieren ...
© Wikipedia, gemeinfrei
© Wikipedia, gemeinfrei

27. bis 30. Juni 2019 (Do.-So.)

Die Entdeckung der Gefühle

Goethes Jahrhundertroman „Die Leiden des jungen Werthers“

Goethe Akademie

Die große Ausstellung „Goethe – Verwandlung der Welt“, die von Mai bis September 2019 in der Bonner Bundeskunsthalle zu sehen sein wird, widmet sich in…

Jetzt informieren ...
© pixabay, gemeinfrei
© pixabay, gemeinfrei

6. bis 7. September 2019 (Fr.-Sa.)

Anders streiten

Streitschlichtung Sek. Modul 1

Workshop

In diesem Workshop wird ein Weg eingeübt, wie im Klassenverband „Anders streiten“ gelernt werden kann. Dabei werden sozialintegrative Werte und Normen eingeführt und gepflegt. Durch…

Jetzt informieren ...
© MemoMix
© MemoMix

13. bis 14. September 2019 (Fr.-Sa.)

Anders streiten

Streitschlichtung Primarstufe Modul 1

Workshop

In diesem Modul wird ein Weg eingeübt, wie in der Klasse „Anders streiten“ gelernt werden kann. Dabei werden sozialintegrative Werte und Normen eingeführt und gepflegt.…

Jetzt informieren ...
© Klassik Stiftung Weimar
© Klassik Stiftung Weimar

26. bis 29. September 2019 (Do.-So.)

„O Weimar! dir fiel ein besonder Los!“

Weimars klassische Kultur kompakt

Goethe Akademie

Als Herzogin Anna Amalia 1772 den Erfurter Philosophieprofessor Christoph Martin Wieland als Erzieher ihrer Söhne nach Weimar rief, begann in der thüringischen Residenzstadt eine kulturelle…

Jetzt informieren ...
© DXR (CC BY-SA 3.0)
© DXR (CC BY-SA 3.0)

13. bis 16. Oktober 2019 (So.-Mi.)

„Und das Wunderbare war ich.“

Thomas Manns „Bekenntnisse des Hochstaplers Felix Krull“

Thomas-Mann-Akademie

„Der Rheingau hat mich hervorgebracht, jener begünstigte Landstrich, welcher, gelinde und ohne Schroffheit sowohl in Hinsicht auf die Witterungsverhältnisse wie auf die Bodenbeschaffenheit, reich mit…

Jetzt informieren ...
© Raimond Spekking
© Raimond Spekking

25. bis 27. Oktober 2019 (Fr.-So.)

Orte des kulturellen Gedächtnisses und der Andacht

Führungen in Kirchen und christlich geprägten Kulturlandschaften (Modul 2)

Weiterbildung

Führungen in Kirchen und ihrem Umfeld zeigen die enge Verbindung von Glaube und Raum, von Tradition wie gesellschaftlichen Entwicklungen und der Sehnsucht nach dem Sakralen.…

Jetzt informieren ...
© Shutterstock
© Shutterstock

15. bis 16. November 2019 (Fr.-Sa.)

Streit schlichten

Streitschlichtung Primarstufe Modul 2

Workshop

Das durch Lehrkräfte geleitete Konfliktgespräch wird in diesem Training entwickelt und in Rollenspielen eingeübt. Dafür stehen feste Strukturen zur Verfügung, die eigenständiges und gewaltloses Handeln…

Jetzt informieren ...
© pixabay, gemeinfrei
© pixabay, gemeinfrei

29. bis 30. November 2019 (Fr.-Sa.)

Streit schlichten

Streitschlichtung Sek. Modul 2

Workshop

In diesem Training wird das gesamte Konfliktgespräch durch Lehrkräfte und Schüler entwickelt und in Rollenspielen eingeübt. Dafür stehen feste Strukturen zur Verfügung, die eigenständiges und…

Jetzt informieren ...
© gemeinfrei
© gemeinfrei

5. bis 8. Dezember 2019 (Do.-So.)

„Phantasie über Goethe“

Thomas Manns Blick auf den Weimarer Klassiker

Goethe Akademie

Thomas Manns Beschäftigung mit Goethe hat den Charakter einer lebenslangen Auseinandersetzung. Bereits in der Schiller-Novelle „Schwere Stunde“ (1905) ist Goethe als bewundertes Vorbild im Hintergrund…

Jetzt informieren ...
© Andreas Würbel
© Andreas Würbel

7. bis 9. Februar 2020 (Fr.-So.)

Orte des kulturellen Gedächtnisses und der Andacht

Führungen in Kirchen und christlich geprägten Kulturlandschaften (Modul 3)

Weiterbildung

Führungen in Kirchen und ihrem Umfeld zeigen die enge Verbindung von Glaube und Raum, von Tradition wie gesellschaftlichen Entwicklungen und der Sehnsucht nach dem Sakralen.…

Jetzt informieren ...
© Andreas Würbel
© Andreas Würbel

8. bis 10. Mai 2020 (Fr.-So.)

Orte des kulturellen Gedächtnisses und der Andacht

Führungen in Kirchen und christlich geprägten Kulturlandschaften (Modul 4)

Weiterbildung

Führungen in Kirchen und ihrem Umfeld zeigen die enge Verbindung von Glaube und Raum, von Tradition wie gesellschaftlichen Entwicklungen und der Sehnsucht nach dem Sakralen.…

Jetzt informieren ...