Beiträge

Auf ein Wort mit … Dr. Hannes Höfer

Sonntag, 4. September 2022 || Seit dem 1. Juni ist Dr. Hannes Höfer Geschäftsführer der Goethe-Gesellschaft in Weimar e.V., vorher war er an der Universität Jena tätig. Im Gespräch mit Teamleiterin Sandra Gilles gibt er Einblick in seine neue Tätigkeit.

Auf ein Wort mit … Pfarrer Albrecht Roebke

Sonntag, 3. Juli 2022 || Pfarrer Albrecht Roebke ist evangelischer Beauftragter der Notfallseelsorge und begleitet seit mehr als acht Jahren Menschen durch Krisensituationen. Er war seit der ersten Stunde im Flut-Katastrophengebiet in der Eifel im Einsatz. Mehr als 180 Menschen verloren bei dem Jahrhunderthochwasser alleine in Deutschland ihr Leben. Die Flut riss alles mit, zerstörte binnen Stunden ganze Landstriche und vernichtete Existenzen – eine extreme Situation auch für Seelsorgerinnen und Seelsorger.

Auf ein Wort mit … Thyra Holst

Sonntag, 8. Mai 2022 || Die Ausstellung FACES OF US widmet sich dem menschlichen Angesicht. Geschaffen wurden die Arbeiten von einer Künstlergruppe, die aus sechs Künstlerinnen und Künstlern aus fünf Ländern besteht. Thyra Holst, Künstlerin und Projektleiterin bei kulturdialog e.V., hat das länderübergreifende, internationale Kunstprojekt, das sich in besonderer Weise für Vielfalt und Respekt einsetzt, initiiert.

Auf ein Wort mit… Gisela Steinhauer

Sonntag, 9. Januar 2022 || Gisela Steinhauer ist Moderatorin bei WDR 2, WDR 5 und bei Deutschlandfunk Kultur. Mit Akademiereferentin Karin Dierkes sprach sie zu Beginn des neuen Jahres über ihre Wünsche, ihre vielen Begegnungen und ihr Buch über Menschen mit Mut zum Neuanfang.

Auf ein Wort mit… Prof. Dr. Rüdiger Görner

Samstag, 4. Dezember 2021 || Rüdiger Görner, Professor für Neuere Deutsche und vergleichende Literatur an der Queen Mary University of London, ist Referent der Akademietagung „MannsBilder“. Über seine Werke, insbesondere seinen aktuellen Bildband „Thomas Mann. Ein Schriftsteller setzt sich in Szene“ und seinen intimen Blick auf die Musik Mozarts, aber auch über seine Sicht auf strukturelle Machtzentren der EU sprach mit ihm Akademiereferentin Felicitas Esser.

Auf ein Wort mit… Thomas Quartier osb

Sonntag, 14. November 2021 || Seit vielen Jahren begleiten die Lieder des amerikanischen Rock-Poeten Bob Dylan den Benediktinermönch Thomas Quartier. Von Dylan inspiriert, schreib Quartier eigene Lieder und Texte, in denen er für Dylans Kompositionen aus dem kontemplativen Raum des Klosters einen Resonanzkörper schafft. Im Gespräch mit Akademiereferent Matthias Lehnert erklärt Thomas Quartier, was ihn an Dylan fasziniert.

Auf ein Wort mit… Steven Walter

Sonntag, 10. Oktober 2021 || Steven Walter wird Anfang November die Leitung des Beethovenfestes in Bonn übernehmen. Vor allem sein radikales Bekenntnis zu neuen Musikformaten lässt für das traditionsreiche Bonnen Beethovenfest Neues erwarten.

Auf ein Wort mit… Prof. Dr. Albrecht Goebel

Sonntag, 19. September 2021 || Albrecht Goebel war mit den Musikveranstaltungen in der Thomas-Morus-Akademie über Jahrzehnte eng verbunden. Schon in den 1980er Jahren, gestaltete er als junger Wissenschaftler Musikseminare und Konzerteinführungen in der Akademie. Nun sagt Professor Goebel der Akademie „Adieu“ und verabschiedet sich in den wohlverdienten Ruhestand.

Auf ein Wort mit… Prof. Dr. Helmut Zander

Samstag, 7. August 2021 || Prof. Dr. Helmut Zander beschäftigt sich seit vielen Jahren mit Religionsgeschichte, Anthroposophie sowie Esoterik und dabei auch mit gegenwärtigen (inter-)religiösen Phänomenen. In dieses Feld gehört auch die Beobachtung und Untersuchung der Verschwörungserzählungen. Mit ihm haben wir über die Verbreitung und die Gefahren von Verschwörungserzählungen gesprochen und darüber, wie diese entkräftet werden können.

Auf ein Wort mit… Cristina Yurena Zerr

Sonntag, 4. Juli 2021 || Die Filmemacherin Cristina Yurena Zerr begleitet in ihrem Dokumentarfilmprojekt vier Menschen, die zu den Wurzeln der christlichen Botschaft vordringen und radikale Nachfolge in unserer Zeit leben. Mit ihr sprach Akademiereferent Matthias Lehnert.