Beiträge

Stellen wir uns dem Guten zur Verfügung

Freitag, 23. April 2021 || Das von Papst Franziskus ausgerufene „Laudato si‘-Jubiläumsjahr“ neigt sich seinem Ende zu. Was ist in den vergangenen zwölf Monaten erreicht worden? Was haben die vielen wohlmeinenden Initiativen und Impulse tatsächlich zum Wohle der Schöpfung verändert? Akademiereferent Matthias Lehnert macht sich Gedanken und kommt zu dem Schluss: Wir müssen weitermachen!

Schritt für Schritt in Richtung Nachhaltigkeit

Donnerstag, 3. September 2020 II Zum fünften Jahrestag der Sozial- und Umweltenzyklika „Laudato si“ hat Papst Franziskus im Mai ein „Laudato si-Jahr“ ausgerufen. Zahlreiche Initiativen und Aktionen sollen bis zum 24. Mai 2021 zu einem Richtungswechsel in Kirche und Welt beitragen. Die Stabstelle Umweltmanagement des Erzbistums Köln und die Thomas-Morus-Akademie Bensberg beteiligen sich mit einer Reihe von Online-Seminaren.

… wozu braucht uns diese Erde? Die Enzyklika Laudato si‘ als spirituelle Herausforderung

Freitag, 5. Juni 2020 || Im Juni 2015 veröffentlichte Papst Franziskus die Enzyklika Laudato si‘, die eine weltweite mediale Aufmerksamkeit erhielt und sogar als Wendepunkt in der Kirchengeschichte bezeichnet wird. Anlässlich des fünften Jahrestages der Enzyklika sprach Akademiereferent Matthias Lehnert mit der Aachener Philosophin und Lateinamerikanistin Dr. Elisabeth Steffens.

Laudato Si’-Woche: Thomas-Morus-Akademie und Erzbistum Köln laden zu Webinaren ein

Samstag, 16. Mai 2020 || Papst Franziskus lädt die Menschen in aller Welt zur Teilnahme an der Laudato Si’-Woche ein. Die Thomas-Morus-Akademie und die Stabsstelle Umweltmanagement des Erzbistums Köln beteiligen sich an der Aktion und bieten zu verschiedenen Aspekten der Schöpfungsverantwortung kostenfreie Webinare an.