Datenschutz und rechtliche Hinweise der Thomas-Morus-Akademie Bensberg

Grundsätzliches

Die Internetseite www.tma-bensberg.de ist ein Angebot der Thomas-Morus-Akademie Bensberg. Wir freuen uns über Ihren Besuch auf unserer Webseite und Ihr Interesse an unserem Unternehmen, unseren Produkten und Dienstleistungen. Der Datenschutz und die Datensicherheit haben für die Thomas-Morus-Akademie Bensberg eine hohe Priorität. Bei der Benutzung unserer Webseite beachtet die Thomas-Morus-Akademie Bensberg den Schutz Ihrer Privatsphäre.

Unsere Datenschutzpraxis steht im Einklang mit den geltenden datenschutzrechtlichen Bestimmungen der Datenschutz-Grundverordnung (DSGVO), des Gesetzes über den Kirchlichen Datenschutz (KDG), des Telemediengesetzes (TMG) sowie den sonstigen gesetzlichen Vorgaben.

Um Ihre Daten gegen zufällige oder vorsätzliche Manipulation, Verlust, Zerstörung oder den Zugriff durch unberechtigte Dritte bestmöglich zu schützen, setzen wir technische und organisatorische Sicherheitsmaßnahmen ein, die wir gemäß der technischen und gesetzlichen Entwicklung kontinuierlich optimieren.

Um Sie im vollen Umfang über die Erhebung und Verwendung personenbezogener Daten auf unseren Webseiten zu informieren, haben wir für Sie nachstehend Informationen vorbereitet:

Erhebung, Verarbeitung und Nutzung personenbezogener Daten

Was sind personenbezogene Daten?

Personenbezogene Daten sind Informationen, die dazu genutzt werden können, Ihre Identität zu erfahren. Darunter fallen Informationen wie z. B. Ihr Name, Ihre Adresse, Postanschrift, IP-Adresse, Telefonnummer oder E-Mail-Adresse.

Was sind anonymisierte Daten?

Bei jedem Zugriff auf Inhalte unseres Internetangebots werden automatisch allgemeine Informationen gespeichert (z. B. Anzahl und Dauer der Nutzer einzelner Seiten u. Ä.). Diese Daten sind nicht personenbezogen und werden daher in anonymisierter Form verarbeitet. Informationen dieser Art dienen ausschließlich statistischen Zwecken und werden von uns zur Optimierung unseres Internetangebots genutzt. Sie können unsere Seite somit besuchen, ohne Angaben zu Ihrer Person zu machen. Wir speichern – auch wenn der Besuch ggf. über Newsletterlinks erfolgt – lediglich Zugriffsdaten ohne Personenbezug wie z.B.

  • den Namen Ihres Internet Service Providers,
  • die Seite, von der aus Sie uns besuchen,
  • den Namen der angeforderten Datei.

Diese Daten werden ausschließlich zur Verbesserung unseres Angebotes ausgewertet und erlauben keinen Rückschluss auf Ihre Person.

Welche Daten erheben wir von Ihnen?

Wir erheben, speichern, nutzen und verarbeiten personenbezogene Daten, soweit dies gesetzlich zulässig oder für die Abwicklung notwendig ist oder Sie eingewilligt haben. Wir nutzen Ihre personenbezogenen Daten (Name, Vorname, Adresse ggf. Bank- oder Kreditkartendaten) zur Abwicklung der von Ihnen ausgewählten Angebote und Dienste. Dies erfolgt insbesondere bei der Anmeldung und Buchung einer Veranstaltung oder Reise, aber auch z. B. durch das Ausfüllen eines Kontaktformulars, beim Abonnieren eines Newsletter sowie beim Übermitteln von E-Mails.

Soweit Sie Formulare auf unserer Internetseite benutzen, werden Sie aufgefordert, bestimmte persönliche Daten (wie Name, Anschrift, Geburtsdatum, Post- oder E-Mail-Adresse, Telefonnummer etc.) durch Eingabe in dieses Formular oder durch Übermittlung eines ausgefüllten PDF-Formulars per Fax zu übertragen. Soweit Sie diese Formulare nutzen, werden die Daten unmittelbar an Thomas-Morus-Akademie Bensberg weitergeleitete und die Daten ausschließlich zu dem mit dem Formular gewünschten Zweck verwendet.

Wir erheben Ihre Daten stets in dem für Ihre gewünschte Dienstleistung notwendigen Umfang. So wird für die Newsletter-Anmeldung lediglich die Emailadresse benötigt. Im Falle einer Reisebuchung benötigen wir Ihre Anschrift sowie zusätzlich Daten zur telefonischen Erreichbarkeit sowie gegebenenfalls Angaben zum Geburtsdatum oder zur Nationalität, um für Sie die entsprechenden Leistungen erbringen zu können.

Die personenbezogenen Daten werden dem Zweck entsprechend erhoben und auf das für die Zwecke der Verarbeitung notwendige Maß beschränkt. Die Thomas-Morus-Akademie Bensberg folgt dem Grundsatz der Transparenz und Datenminimierung.

Im Einklang mit den gesetzlichen Regelungen und im Sinne der Datensparsamkeit werden hierzu nur solche Daten erhoben, die für die Erbringung der angefragten Dienste benötigt werden. Soweit wir in unseren Formularen um die Angabe weiterer Informationen bitten, ist die Angabe stets freiwillig und als solche gekennzeichnet.

Bitte beachten Sie, dass insbesondere bei der Buchung von Leistungen auch personenbezogene Daten weiterer Teilnehmer oder Mitreisender erhoben werden müssen. Sie sollten daher sicherstellen, dass sämtliche Informationen, die sich auf Dritte beziehen, mit dem Einverständnis dieser Personen von Ihnen bereitgestellt werden.

Wie nutzen und verarbeiten wir Ihre personenbezogenen Daten?

Buchung einer Veranstaltung

Erfolgt die Erhebung und Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten im Zusammenhang mit der Reservierung oder Buchung einer Veranstaltung oder sonstiger Leistung, so nutzen wir diese im Rahmen der Zweckbestimmung des Vertragsverhältnisses zur Vermittlung des Produkts und zur Abwicklung der damit verbundenen Leistungen und die damit in Verbindung stehenden Dienst-, Abrechnungs- und Serviceleistungen. Die Datenerhebung, -verarbeitung und -nutzung erfolgt zur Ausübung dieser Zwecke.

Zusendung von Werbung

Ihre Angaben werden nur für Zwecke der Thomas-Morus-Akademie gespeichert. Wir nutzen Ihre Kontaktdaten, um Ihnen neue Seminare, Reisen und sonstige Veranstaltungen der Akademie per Post oder E-Mail näher zu bringen. Sie können Ihre Werbeeinwilligung jederzeit für die Zukunft widerrufen.

Der Widerruf ist zu richten an:

Thomas-Morus-Akademie Bensberg
Overather Straße 51-53
51429 Bergisch Gladbach
Telefax + 49 (0) 22 04/40 84 20
werbewiderruf@tma-bensberg.de

Selbstverständlich können Sie, soweit es um unseren Newsletter geht, auch die im Newsletter enthaltene Abmeldefunktion nutzen.

Die Daten werden dann – soweit keine gesetzliche Aufbewahrungspflicht besteht – gelöscht, anderenfalls mit einem Sperrvermerk versehen.

An wen leiten wir Ihre personenbezogenen Informationen weiter?

Zur Ausführung und Abwicklung der von uns angebotenen Veranstaltungen und Leistungen leiten wir Ihre personenbezogenen Daten an Dritte weiter, die für die Abwicklung und Durchführung der Veranstaltung notwendig sind. Dies sind z. B. Reiseleiter, Referenten, Reiseveranstalter, mit denen wir kooperieren, Reiseagenturen, Fluggesellschaften, Hotels, Restaurants, Reisevermittler, Reiseversicherer, Behörden sowie Dienstleister für die technische Abwicklung des Post- und E-Mail-Versandes.

Die E-Mail-Marketing Software von CleverReach ist von der Thomas-Morus-Akademie Bensberg beauftragt als Dienstleiter beim Versand von Newsmails tätig zu werden. Die Öffnungen/Klicks werden personalisiert ausgewertet. Die Daten werden nicht an Dritte weitergegeben und nur für interne Zwecke der Thoma-Morus-Akademie Bensberg verwendet. Nach Auswertung werden die Daten gelöscht. Sie haben jederzeit eine Widerrufsrecht und ein Recht auf Löschung bzw. Sperrung der Daten.

Im Zusammenhang mit der Nutzung der Online-Buchungsfunktion leiten wir Ihre Daten an unsere Online-System-Dienstleister und die Pax-Bank in Köln zur Durchführung der Zahlung weiter.

Personenbezogene Daten leiten wir im gesetzlich zulässigen Rahmen ausschließlich in den Fällen weiter, in denen dies für die Abwicklung Ihrer Buchung oder den damit im Zusammenhang stehenden Zahlungsprozess notwendig ist. In allen anderen Fällen erfolgt lediglich eine Weiterleitung von anonymisierten Daten, die keinerlei Rückschlüsse auf Ihre Person zulassen.

Erhebungen bzw. Übermittlung von personenbezogenen Daten an staatliche Einrichtungen und Behörden erfolgen nur im Rahmen zwingender Rechtsvorschriften, die die Thomas-Morus-Akademie Bensberg als anerkannte Bildungseinrichtung erfüllen muss. Eine Weitergabe, ein Verkauf oder sonstige Übermittlung Ihrer personenbezogenen Daten an Dritte findet ausdrücklich nicht statt, es sei denn, dass dies zum Zwecke der Vertragsabwicklung erforderlich ist (siehe oben).

Übermittlung in andere Länder der Welt: Mit Ausnahmen dürfen personenbezogenen Daten in ein Drittland übermittelt werden, auch wenn kein angemessenes Datenschutzniveau herrscht. Dazu zählen z. B. die Einwilligung des Betroffenen und die Erfüllung eines Vertrages. Hierüber werden wir Sie bei Buchung in Kenntnis setzen.

Sie haben das Recht, Ihre Einwilligung mit Wirkung für die Zukunft jederzeit zu widerrufen. Soweit keine gesetzlichen Gründe entgegenstehen, erfolgt die Löschung bzw. Sperrung unverzüglich.

Wie schützen wir Ihre Daten?

Um Ihre persönlichen Daten so sicher wie möglich zu verarbeiten, setzen wir insbesondere bei der Buchung einer Veranstaltung für die Datenübertragung zwischen Ihrem Rechner und unserem Server grundsätzlich das Übertragungsprotokoll SSL (Secure Socket Layer) ein. Dies führt dazu, dass die Datenübertragung verschlüsselt erfolgt. Eine verschlüsselte Verbindung erkennen Sie daran, dass die Adresszeile des Browsers von http:// auf https:// wechselt und an dem Schloss-Symbol in Ihrer Browserzeile. Wenn die SSL- bzw. TLS-Verschlüsselung aktiviert ist, können die Daten, die Sie an uns übermitteln, nicht von Dritten mitgelesen werden.

Die Speicherung Ihrer personenbezogenen Daten findet ausschließlich, unter Beachtung der gesetzlichen Regelungen, innerhalb der Bundesrepublik Deutschland statt.

Datensicherheit

Ihre Zahlungsdaten werden im Bestellprozess verschlüsselt über das Internet übertragen. Wir sichern unsere Website und sonstigen Systeme durch technische und organisatorische Maßnahmen gegen Verlust, Zerstörung oder Schädigung, sowie unbefugtem Zugriff, Veränderung und Verbreitung Ihrer Daten. Sie sollten Ihre Zugangsinformationen stets vertraulich behandeln und das Browserfenster nach Abschluss Ihrer Interaktion mit uns schließen, insbesondere wenn Sie den Computer gemeinsam mit anderen nutzen.

Hier verfolgt die Thomas-Morus-Akademie Bensberg den Grundsatz der Integrität und Vertraulichkeit.

Recht auf Auskunft / Ihre Rechte

Sie sind berechtigt, auf Antrag und unentgeltlich Auskunft über die von Ihnen gespeicherten Daten zu erhalten. Des Weiteren haben Sie das Recht auf Berichtigung oder Löschung unrichtiger Daten. Ihre personenbezogenen Daten werden in einer Form gespeichert, die die Identifizierung Ihrer Person nur so lange ermöglicht, wie es für die Zwecke, für die sie verarbeitet werden, erforderlich ist. Einer Löschung können unter Umständen gesetzliche Vorschriften, insbesondere im Hinblick auf Daten für abrechnungstechnische und buchhalterische Zwecke, entgegenstehen. Die übermittelten personenbezogenen Daten werden bei einem Vertragsabschluss gemäß §§ 238, 257 IV HGB / § 147 II AO 10 Jahre aufbewahrt.

Ihr Auskunftsverlangen richten Sie bitte an:

Thomas-Morus-Akademie Bensberg
Overather Straße 51-53
51429 Bergisch Gladbach
Telefax + 49 (0) 22 04/40 84 20

Datenauskunft@tma-bensberg.de  

Datenschutzbeauftragter der Thomas-Morus-Akademie Bensberg

Für diese Auskunft bzw. die Ausübung Ihres Widerrufsrechts sowie für Fragen, Wünsche oder Kommentare zum Thema Datenschutz wenden Sie sich bitte per Email an die Datenschutzbeauftragte der Thomas-Morus-Akademie Bensberg.

Frau Anne-Katrin Kleinschmidt
datenschutz@tma-bensberg.de

Sie können sich bei Beschwerden über Datenschutzverstöße auch an den kirchlichen Datenschutzbeauftragten wenden.

Soweit uns eine Anfrage in Textform zugeht, werden wir Sie gerne darüber informieren, ob und ggf. welche personenbezogenen Daten wir über Ihre Person gespeichert haben.

Die Entwicklung des Internets und der Gesetzgebung machen von Zeit zu Zeit Anpassungen in unseren Datenschutzbestimmungen erforderlich. Sie werden an dieser Stelle über die Neuerungen informiert.

Einsatz von Google Analytics

Diese Website benutzt Google Analytics, einen Webanalysedienst der Google Inc. („Google“). Google Analytics verwendet sog. „Cookies“. Die durch den Cookie erzeugten Informationen über Ihre Benutzung dieser Website (einschließlich Ihrer anonymisierten IP-Adresse) werden an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert. Google wird diese Informationen benutzen, um Ihre Nutzung der Website auszuwerten, um Reports über die Websiteaktivitäten für die Websitebetreiber zusammenzustellen und um weitere mit der Websitenutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen zu erbringen. Auch wird Google diese Informationen gegebenenfalls an Dritte übertragen, sofern dies gesetzlich vorgeschrieben oder soweit Dritte diese Daten im Auftrag von Google verarbeiten. Google kann aufgrund der durch uns mit der Erweiterung „anonymizeIP“ erfolgenden Anonymisierung Ihrer IP-Adresse diese nicht mit anderen Daten von Google in Verbindung bringen. Gleiches gilt auch für uns.

Sie können die Speicherung der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser-Software verhindern; wir weisen Sie jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen dieser Website vollumfänglich werden nutzen können. Sie können darüber hinaus die Erfassung der durch das Cookie erzeugten und auf Ihre Nutzung der Website bezogenen Daten (inkl. Ihrer IP-Adresse) an Google sowie die Verarbeitung dieser Daten durch Google verhindern, indem Sie das Browser-Add-on herunterladen und installieren. Opt-Out-Cookies verhindern die zukünftige Erfassung Ihrer Daten beim Besuch dieser Website. Um die Erfassung durch Universal Analytics über verschiedene Geräte hinweg zu verhindern, müssen Sie das Opt-Out auf allen genutzten Systemen durchführen. Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich mit der Bearbeitung der über Sie erhobenen anonymisierten Daten durch Google in der zuvor beschriebenen Art und Weise und zu dem zuvor benannten Zweck einverstanden. Der Datenerhebung und -speicherung kann jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widersprochen werden.

Einsatz von Google Maps

Diese Internetseite bindet die Landkarten des Dienstes “Google Maps” des Anbieters Google LLC, 1600 Amphitheatre Parkway, Mountain View, CA 94043, USA, ein. Die diesbezügliche Datenschutzerklärung finden Sie unter https://www.google.com/policies/privacy/, Opt-Out: https://adssettings.google.com/authenticated.

Einsatz von Google Fonts

Zur besseren Darstellung bindet die Internetseite die Schriftarten („Google Fonts“) des Anbieters Google LLC, 1600 Amphitheatre Parkway, Mountain View, CA 94043, USA, ein. Die diesbezügliche Datenschutzerklärung finden Sie unter https://www.google.com/policies/privacy

Einsatz von Google reCAPTCHA

In unserem Internetauftritt setzen wir Google reCAPTCHA zur Überprüfung und Vermeidung von Interaktionen auf unserer Internetseite durch automatisierte Zugriffe, bspw. durch sog. Bots, ein. Es handelt sich hierbei um einen Dienst der Google LLC, 1600 Amphitheatre Parkway, Mountain View, CA 94043 USA, nachfolgend nur „Google“ genannt.

Durch die Zertifizierung nach dem EU-US-Datenschutzschild („EU-US Privacy Shield“) garantiert Google, dass die Datenschutzvorgaben der EU auch bei der Verarbeitung von Daten in den USA eingehalten werden.

Durch diesen Dienst kann Google ermitteln, von welcher Webseite eine Anfrage gesendet wird sowie von welcher IP-Adresse aus Sie die sog. reCAPTCHA-Eingabebox verwenden. Neben Ihrer IP-Adresse werden womöglich noch weitere Informationen durch Google erfasst, die für das Angebot und die Gewährleistung dieses Dienstes notwendig sind.

Rechtsgrundlage ist Art. 6 DSGVO. Unser berechtigtes Interesse liegt in der Sicherheit unseres Internetauftritts sowie in der Abwehr unerwünschter, automatisierter Zugriffe in Form von Spam o.ä..

Einsatz von Cookies

Beim Besuch unserer Website werden Informationen in Form eines Cookies innerhalb Ihrer BrowserSoftware auf Ihrem Computer abgelegt. Darin werden Angaben über Ihre Nutzung der Website gespeichert und durch die Thomas-Morus-Akademie Bensberg genutzt. Der Einsatz von Cookies erleichtert Ihnen die Nutzung der Funktionen, da wir Ihren Computer bei einem weiteren Besuch wiedererkennen und Ihnen somit die wiederholte Eingabe von Daten erleichtert wird. Die von uns eingesetzten Cookies (kleine Dateien mit Konfigurationsinformationen) helfen dabei, die Nutzungshäufigkeit und die Anzahl der Nutzer unserer Website zu ermitteln und Ihnen die vollständige Nutzung des Dienstes zu ermöglichen. Weiterhin kann die Thomas-Morus-Akademie Bensberg Ihnen hierdurch personalisierte Informationen per E-Mail senden, beispielsweise um mit Ihnen über Ihre Buchungen, bestimmte Produkte oder Marketingaktionen zu kommunizieren und Ihnen Produkte oder Dienstleistungen zu empfehlen, die Sie interessieren könnten. Die meisten Browser sind so eingestellt, dass sie Cookies automatisch akzeptieren. Wenn Sie die Speicherung von Cookies nicht wünschen, stellen Sie Ihren Internetbrowser bitte so ein, dass er Cookies von Ihrer Computerfestplatte löscht, alle Cookies blockiert oder Sie warnt, bevor ein Cookie gespeichert wird.

Soweit Sie über einen Link oder das Anklicken eventueller Bannerwerbung unsere Seite verlassen und so auf fremde Seiten gelangen, kann es sein, dass auch vom Adressaten der angeklickten Zielseite Cookies gesetzt werden. Für diese Cookies sind wir rechtlich nicht verantwortlich. Zu der Benutzung solcher Cookies und der darauf gespeicherten Informationen vergleichen Sie bitte deren Datenschutzerklärungen.

Um eine Buchung durchführen zu können, ist die Verwendung von Cookies erforderlich. Eine eingeschränkte Nutzung unserer Dienste ist auch ohne Cookies möglich.

Datenerhebung auf dieser Internetseite

Bei Aufruf einzelner Seiten und deren Angebote werden über diesen Vorgang Daten in einer Protokolldatei anonymisiert gespeichert. Die Speicherung dient ausschließlich internen systembezogenen und statistischen Zwecken. Im Einzelnen wird über jeden Abruf folgender Datensatz gespeichert:

–           Fehlermeldungen
–           Name der abgerufenen Datei
–           Datum und Uhrzeit des Abrufs
–           übertragene Datenmenge
–           Beschreibung des Typs des verwendeten Webbrowsers
–           anfragende Domain.

Personenbezogene Daten werden dabei nicht gespeichert. Die Thomas-Morus-Akademie Bensberg verwendet diese Informationen ausschließlich, um die Internetseite ständig zu verbessern, zu aktualisieren und somit die Attraktivität der Angebote zu erhöhen. Eine Zusammenführung dieser Daten mit anderen Datenquellen wird nicht vorgenommen, die Daten werden zudem nach einer statistischen Auswertung gelöscht.

Links zu anderen Websites

Unser Online-Angebot enthält Links zu anderen Websites. Diese Datenschutzerklärung erstreckt sich nicht auf andere Anbieter. Wir haben keinen Einfluss darauf, dass deren Betreiber die Datenschutzbestimmungen einhalten und übernehmen daher auch keine Verantwortung für Richtigkeit, Aktualität und Vollständigkeit der dort bereitgestellten Informationen.

Verantwortliche Stelle:
Thomas-Morus-Akademie Bensberg
Overather Straße 51-53
51429 Bergisch Gladbach
akademie@tma-bensberg.de

Stand: 4. Oktober 2018