Beiträge

Weimar auf den Spuren des “Kultphilosophen” Friedrich Nietzsche digital entdecken!

Montag, 27. April 2020 II Neben Goethe und Schiller hat auch der aus Röcken stammende Kultphilosoph Friedrich Nietzsche in Weimar bedeutende Spuren hinterlassen. Seinem Leben, Denken und Wirken widmet sich ein digitaler, neuer Parcours …

Sizilien. Säulen. Statuen.

Sonntag, 26. April 2020 II Seit vielen Jahren gibt es Ferienakademien nach Sizilien. Der Wunsch einer „Vertiefung“ in die Antike brachte die Idee hervor, einmal nur den Westen der Insel zu bereisen. Ruhe und Atmosphäre in den Ruinenstätten von Segesta, Mozia und Agrigent sollten den „Geist der Zeiten“ beschwören. Und für Momente kann dies auch gelingen. Aber sehen Sie selbst …

Bergamo

Bergamo: ein anderer Blick

Freitag, 24. April 2020 II Bergamo kämpft. Jenseits der bedrückenden Nachrichten lädt heute die Kunsthistorikerin Dr. Elisabeth Peters ein, einmal den Blick auf Kostbarkeiten und Kuriositäten dieser wunderbaren Stadt zu werfen. Kostbar beispielsweise: die prachtvolle Grabkapelle für einen prunkliebenden Haudegen. Oder kurios: das einbalsamierte Vögelchen, das auf einem kleinen Seidenkissen unter einer Glasglocke ruht und zum Inventar einer Kapelle gehört.

Im Glanz der Mosaiken: Ravenna!

Ostersonntag, 12. April 2020 II Seit vielen Jahren folgt der Kunsthistoriker Dr. Andreas Thiel mit Akademiegästen der Via Emilia. Besonderer Höhepunkt ist hierbei der Besuch von San Vitale in Ravenna. Die Architektur, die Geschichte und farbenprächtige, kostbare Ausstattung dieser Kirche sind einzigartig. Diese „Bilderreise“ bietet Ihnen einige ausgewählte Impressionen …

Sehenswert! Besuch der Villa Lante im Latium

Dienstag, 7. April 2020 || Heute „entführt“ Sie der Kunsthistoriker Dr. Andreas Thiel ins nördliche Latium. In dieser Region nördlich von Rom finden sich nicht nur Spuren der etruskischen Kultur, sondern auch zahlreiche wunderbare historische Villen und Gärten, die einen Besuch lohnen, wie beispielsweise die Villa Lante in Bagnaia.

Venedig. Virtuell: Impressionen einer Ferienakademie

Mittwoch, 1. April 2020 || Venedig begeistert und fasziniert seit Jahrhunderten! Davon ist auch der Kunsthistoriker Dr. Andreas Thiel überzeugt. Meist zweimal jährlich bricht er mit Akademiegästen in die Lagunenstadt auf. So war es auch für die letzte Märzwoche geplant. Doch dann kam alles anders. Aber immerhin: Eine „Reise im Kopf“ ist möglich! Und so entführt Sie Dr. Andreas Thiel mit Impressionen und Gedichten in die Stadt, in deren Kanälen sich Glanz und Verfall gleichermaßen spiegeln … Schauen Sie selbst!