Energiewende

Wie lässt sich die Energiewende intelligent gestalten? Vortrag & Gespräch in Köln

Über die zentralen Themen der Energiewende wie Klimaschutz, Atom- und Kohleausstieg sowie den Umstieg auf erneuerbare Energien wie Photovoltaik, Windenergie und Wasserkraft diskutierten Dr. Stefan Thomas (Abteilungsleiter beim Wuppertal Institut für Klima, Umwelt, Energie) und Philip Hlawaty (Investor Relations, Energiegewinner eG) während des Akademieabends „Die Energiewende intelligent gestalten“, der in Kooperation mit der Stabstelle Umweltmanagement des Erzbistums Köln am 23. Januar in Köln stattfand. Ebenso beleuchtet wurden die Auswirkungen der Energiewende auf Infrastruktur, Mobilität, Privathaushalte und Landwirtschaft sowie die erforderlichen Maßnahmen. Im Gespräch mit den Teilnehmenden zeigten die Referenten Perspektiven auf, wie mit den daraus resultierenden Herausforderungen umgegangen werden kann. (St/Pe, 29. Januar 2020)

© unsplash, gemeinfrei

© unsplash, gemeinfrei

Energiewende

Energiewende

© gemeinfrei; TMA