Kreuzfahrt

Kirche auf hoher See

Über 60 Bordseelsorger trafen sich vom 21. bis 23. Januar 2018 zur Fachtagung „Bordseelsorge – Erfahrungen und Perspektiven“ in der Thomas-Morus-Akademie Bensberg. Die erste ökumenische Tagung zum Thema Kreuzfahrtseelsorge beschäftigt sich mit aktuellen Entwicklungen im Kreuzfahrtbereich, die Teilnehmer diskutierten über allgemeine Trends sowie über die besonderen Herausforderungen in diesem Bereich der Seelsorge. Das Spektrum war weit gespannt und vielfältig, und genau dies machte den Reiz der Veranstaltung aus: Themen wie die Erwartungen der Reedereien, die Auswirkungen des Massentourismus und des starken Anstiegs der Passagierzahlen (jährlich über 10%), die Sehnsüchte des Kreuzfahrtreisenden oder die ethische Bewertung eines solchen Seelsorgeangebotes wurden engagiert und manchmal auch kontrovers diskutiert. (G. Spieß, 29.01.2018)

Vollständiger Bericht zur Tagung