ERKUNDUNGEN DER THOMAS-MORUS-AKADEMIE BENSBERG

Die Nähe entdecken

Kunst, Geschichte, Literatur, Lifestyle, Architektur und Archäologie, Regionalentwicklung und ein besonderer Blick auf die Heimat sind thematische Schwerpunkte. Es ist häufig das vermeintlich Bekannte, das unter veränderter Perspektive neue Einsichten gewährt, Geheimnisse verrät, versteckte Botschaften mitteilt oder Selbstverständliches in Frage stellt. Unter Erkundungen fasst die Akademie eintägige Exkursionsangebote zusammen.

Haben Sie nicht die passende Veranstaltung gefunden? Das bedauern wir sehr. Bitte ändern Sie Ihre Suche. Vielen Dank!

© Superbass, CC BY-SA 4.0
© Superbass, CC BY-SA 4.0

30. April 2019 (Di.)

Weltreligionen am Rhein

Die großen Glaubensgemeinschaften in Köln

Erkundung

Immer schon war das Rheinland eine Region, in der verschiedene Religionen zusammenkamen. Mit dem 19. Jh. begann sich die religiöse Situation in der streng katholischen…

© Andreas Würbel
© Andreas Würbel

7. Mai 2019 (Di.)

Aufbruch zur Moderne

Dokumente des Jugendstils in Darmstadt

Erkundung

Darmstadt gilt neben Paris, Nancy, Brüssel, Wien, Glasgow und Barcelona als ein Jugendstil-Zentrum Europas. Hessens Großherzog Ernst Ludwig berief im Jahre 1899 sieben Künstler nach…

© GFreihalter, CC BY-SA 3.0
© GFreihalter, CC BY-SA 3.0

8. Mai 2019 (Mi.)

Europa in Westfalen

Sakrale Baukunst und die Geschichte Paderborns

Erkundung

16In wenigen Städten Deutschlands werden die  „Osterweiterung“ des Frankenreichs unter Karl dem Großen und die Neubegründung des westeuropäischen Kaisertums derart  greifbar wie in Paderborn. Vielfach…

© pixabay;
© pixabay;

10. Mai 2019 (Fr.)

Vive la France

Frankreich und Köln

Erkundung

Die Geschichte der Stadt Köln wurde von der Französischen Revolution nachhaltig geprägt, als 1794 die Stadt an die Truppen übergeben wurde. Rund 20 Jahre herrschten…

© Stefan Didam, CC BY-SA 3.0
© Stefan Didam, CC BY-SA 3.0

15. Mai 2019 (Mi.)

Zwischen Wald und Wiesen, Berg und Tal

Adelssitze im Bergischen Land

Erkundung

Keine andere europäische Landschaft besitzt auf vergleichbar engem Raum eine so große Anzahl von Wasserburgen wie die Region zwischen Bonn, Aachen und Köln. Weit über…

© Stangl/Herold
© Stangl/Herold

17. Mai 2019 (Fr.)

Kinderwelten

Ihre Wahrnehmung in Kunst, Mode und Stadt

Erkundung

Das Jahr 1979 wurde von der UNO-Generalversammlung zum Internationalen Jahr des Kindes erklärt. Auch 40 Jahre später zeigt sich, wie das Kindsein in den verschiedenen…

© August-Macke-Haus, Axel Hartmann
© August-Macke-Haus, Axel Hartmann

18. Mai 2019 (Sa.)

August Macke

Spurensuche in Bonn

Erkundung

August Macke lebte seit 1900 in Bonn und bezog 1911 mit seiner Familie das Haus in der Bornheimer Straße. Das „Macke-Haus“ ist seit 1991 Museum,…

© Jean-Pol Grandmont,,
CC BY SA 2.5
© Jean-Pol Grandmont,, CC BY SA 2.5

21. Mai 2019 (Di.)

Namur und die Gärten von Annevoie

Entdeckungen im Tal an der Maas

Erkundung

Namur geht ursprünglich auf eine keltische Siedlung zurück. Im 7. Jh. wurde sie erstmals erwähnt. Die Stadt fiel 1262 an die Grafschaft Flandern und seit…

© Guido Erbring, Kölner Philharmonie
© Guido Erbring, Kölner Philharmonie

23. Mai 2019 (Do.)

Das Auge hört mit

Musik zum Hören und Sehen

Erkundung

Manchmal hört man, was man sieht. In unserer Erinnerung sind viele Objekte mit ihrem Klang verknüpft. Darüber hinaus sind Klang- oder Musikinstrumente mit einer besonderen…

© Dombauhütte Köln / Matz und Schenk
© Dombauhütte Köln / Matz und Schenk

24. Mai 2019 (Fr.)

Auf antikem Grund

Unter Kölner Kirchen

Erkundung

Aus organisatorischen Gründen kann diese Veranstaltung nicht stattfinden und muss leider ausfallen!

© Raimond
Spekking, CC BY SA 3.0
© Raimond Spekking, CC BY SA 3.0

25. Mai 2019 (Sa.)

Heinzel, Himmelssäule, R(h)einlaufen

Kunst am Wegesrand für Großeltern und ihre Enkel

Erkundung

Vom Ebertplatz bis zum Rheingarten suchen wir Brunnen, Figuren und merkwürdige Kunstwerke auf. Diese Dinge stehen nicht im Museum, sondern in Straßen und auf Plätzen…

© Rita Hombach
© Rita Hombach

28. Mai 2019 (Di.)

Grüne Paradiese im Kölner Süden

Villengärten in Marienburg

Erkundung

Als der Gutshof Marienburg 1845 vor den Mauern der Stadt erbaut und mit einem großen Landschaftspark umgeben wurde, befand sich hier noch eine ländliche Idylle.…

© Holger Weinandt, CC BY-SA 3.0
© Holger Weinandt, CC BY-SA 3.0

5. Juni 2019 (Mi.)

Unterschätzter Baumeister

Johann Claudius von Lassaulx

Erkundung

Der 1781 in Koblenz geborene und 1848 auch dort verstorbene Johann Claudius Lassaulx hat durch sein Wirken als Architekt, Bauinspektor und Denkmalpfleger den Mittelrhein nachhaltig…

© Atelier Mack
© Atelier Mack

13. Juni 2019 (Do.)

Licht. Glas. KUNST.

Mack und Prikker

Erkundung

Als Mitbegründer der Gruppe ZERO, die sich in ihrer Kunst sowohl den grundlegenden Prinzipien von Licht und Bewegung als auch eine am Minimalismus orientierten Ästhetik…

©  DKrieger,
gnu
© DKrieger, gnu

15. Juni 2019 (Sa.)

Wacholderbeeren und Knabenkräuter

Wanderung durch die Alendorfer Kalktriften

Erkundung

Rund um den Eifelort Alendorf hat sich durch historische Bewirtschaftungsformen eine der artenreichsten Landschaften der Eifel entwickelt. Auf den mageren Böden der Kalktriften wurden vor…

©  Raimond Spekking, CC BY SA 3.0
© Raimond Spekking, CC BY SA 3.0

18. Juni 2019 (Di.)

Erhalten. Entwickeln. Nutzen.

Zeugnisse der Industriekultur in Köln

Erkundung

Denkmäler prägen das Bild unserer Kulturlandschaft. Besonders in Nordrhein-Westfalen können eine Vielzahl von Industriebauten besichtigt werden. Auch in Köln stehen infolge des Strukturwandels industrielle Zeugnisse…

© Guillermo Gonzalez, Flickr
© Guillermo Gonzalez, Flickr

19. Juni 2019 (Mi.)

Die Inszenierung des Kaufens

Gestaltung und Präsentation in Ladenlokalen

Erkundung

Eine einfallsreiche und stimmige Gestaltung des Ladenlokals bestimmt bei Geschäften mit höherwertigem Sortiment ganz wesentlich das Image. Dabei ist der gesamte Geschäftsbau oft in die…

© Frank Vincentz, CC BY-SA 3.0
© Frank Vincentz, CC BY-SA 3.0

23. Juni 2019 (So.)

Das kulturelle Erbe im Blick

Mühlen im Bergischen Land

Erkundung

Die Strunde, vom bergischen Dichter Vinzenz Jakob von Zuccalmaglio als „fleißigster Bach Deutschlands“ bezeichnet, hat in ihrer Blütezeit mit ihrem Wasser auf den nur 20…

©  Andreas Praefcke, CC BY-SA 3.0
© Andreas Praefcke, CC BY-SA 3.0

28. Juni 2019 (Fr.)

Bauen. Revolutionär.

Tradition gegen Bauhaus in Stuttgart

Erkundung

Mitten ins Herz der traditionalistischen Stuttgarter Architektur-Schule baute der Werkbund 1927 die avantgardistische Weissenhofsiedlung. Hier trafen nun die Vertreter des Neuen Bauens und des Bauhauses…

© Frank Banowski Photography
© Frank Banowski Photography

3. Juli 2019 (Mi.)

Moderne Kunst begegnet Kirche

Zeitgenössische Ausstattung sakraler Räume

Erkundung

Schon im westeuropäischen Mittelalter fanden Modernismen in der Kunst Einzug in den Kirchenraum. Auch der Versuch, durch eine möglichst schlichte, unmittelbar ansprechende Darstellungsweise den ungebildeten…

© Willy Horsch (CC BY-SA 3.0)
© Willy Horsch (CC BY-SA 3.0)

6. Juli 2019 (Sa.)

Dem Paradies ganz nah

Gärten in der Stadt und Gartenmotive in Museen

Erkundung

Angesichts der hohen Zahl an Gärten ist Köln für viele das Paradies auf Erden. Neben den zentral gelegenen Gärten am Rhein, Rheingarten und Rheinpark finden…

© Christina Brück
© Christina Brück

9. Juli 2019 (Di.)

Fahrt ins Blaue …

Höhepunkte rheinischer Archäologie

Erkundung

Aus organisatorischen Gründen kann diese Veranstaltung nicht stattfinden und muss leider ausfallen!    

© Johan Bakker, gemeinfrei
© Johan Bakker, gemeinfrei

10. Juli 2019 (Mi.)

Vom Hohen Venn zu den Ardennen

Eupen und Malmedy in Ostbelgien

Erkundung

Nach der fränkischen Landnahme unterstand die Region wechselnden Herrschaften wie der Grafschaft von Luxemburg, dem Herzogtum Limburg und dem Bistum Trier, bevor sie 1815 in…

© A. Savin
© A. Savin

11. Juli 2019 (Do.)

Felder. Walnüsse. Alleen.

Literarische Streifzüge durch das Bergische Land

Erkundung

Kein schöner Land in dieser Zeit – heißt es in dem bekannten Volkslied von Anton Wilhelm von Zuccalmaglio. Es besteht kaum Zweifel, dass es sich…

© Raymond Spekking
© Raymond Spekking

16. Juli 2019 (Di.)

Lebendige Kunstszene am Rhein

Hotspots in Düsseldorf

Erkundung

Abgesehen von den eher bekannten Kunsteinrichtungen ist die lebendige Kunstszene überall in der Stadt vertreten und erfindet sich immer wieder neu. Durch die private Sammlertätigkeit…

© Axel Schulten, Köln Tourismus GmbH
© Axel Schulten, Köln Tourismus GmbH

25. Juli 2019 (Do.)

Auf in die Nacht

Ein Abend im Belgischen Viertel

Erkundung

Manche Orte haben zwei Leben: Eins am Tag und eins in der Nacht. Besonders reizvoll ist es, hier die Grenze zwischen den Tageszeiten zu erleben…

© Beckstet (CC BY-SA 3.0)
© Beckstet (CC BY-SA 3.0)

1. August 2019 (Do.)

Das „Untere Siegtal“

Eine historische Kulturlandschaft

Erkundung

Das Siegtal ist eine reiche Natur- und Kulturlandschaft. Der Abschnitt zwischen Bödingen und Blankenberg wurde aufgrund der Verdichtung der historischen Zeugnisse sogar unter Denkmalschutz gestellt.…

© Christos Vittoratos (CC BY-SA 3.0)
© Christos Vittoratos (CC BY-SA 3.0)

24. August 2019 (Sa.)

Ein Bauhaus am Main

Das Neue Frankfurt

Erkundung

Parallel zum Bauhaus entwickelte sich Frankfurt in den 1920er-Jahren zu einem zweiten Zentrum des Aufbruchs. Im Zuge des von Ernst May initiierten Wohnungs- und Städtebauprogramms…

© Andreas Würbel
© Andreas Würbel

27. August 2019 (Di.)

Orte der Stille und des Gebets

Kapellen – Drachenfelser Ländchen und Eifel

Erkundung

Kapellen sind wichtige Bet- und Andachtsräume. Errichtet als Siechen-, Wallfahrts- oder Kreuzwegkapellen unterscheiden sie sich in Bau und Ausstattung zum Teil erheblich. Meist sind sie…

© Klaus Littmann (CC BY-SA 3.0)
© Klaus Littmann (CC BY-SA 3.0)

4. September 2019 (Mi.)

Leben in höfischer Eleganz

Wasserburgen und Schlösser am Niederrhein

Erkundung

Keine andere Landschaft besitzt auf vergleichbar engem Raum eine so große Anzahl von Wasserburgen und -schlössern wie die Region zwischen Bonn, Aachen und Köln. Rund…

© Hans-Georg Schruhl
© Hans-Georg Schruhl

10. September 2019 (Di.)

Die bunten Kirchen

Wegzeichen des Bergischen Landes

Erkundung

Neben schiefergedeckten Fachwerkhäusern prägen, vor allem in der Nähe von Gummersbach, zahlreiche markante Kirchen das Bergische Land. Die vergleichsweise kleinen und schlichten Gotteshäuser wurden als…

© Frank Vincentz, gnu
© Frank Vincentz, gnu

14. September 2019 (Sa.)

Heimat schmecken

Eine Butterfahrt ins Bergische Land

Erkundung

Regional einkaufen ist wünschenswert und inzwischen durch viele Hofläden möglich – so schätzen immer mehr Verbraucher regionale Produkte, da sie wissen wollen, woher die täglich…

© Sir Gawain (CC BY-SA-3.0)
© Sir Gawain (CC BY-SA-3.0)

17. September 2019 (Di.)

Eine Reise ins Mittelalter

Kirchenschätze in Essen und Dortmund

Erkundung

Das Ruhrgebiet wird traditionell immer noch mit der Industriekultur des 19. und frühen 20. Jh. in Verbindung gebracht. Tatsächlich war die Region schon im Hohen…

© Christina Brück
© Christina Brück

21. September 2019 (Sa.)

Entdeckungen im oberen Ahrtal

Mit Elektrofahrrädern unterwegs

Erkundung

Die Ahr, ein 85 km langer Nebenfluss des Rheins, entspringt in Blankenheim und fließt durch unterschiedliche kleinklimatische und geologische Zonen. Im oberen Ahrtal, das zum…

© Whgler (CC BY-SA 4.0)
© Whgler (CC BY-SA 4.0)

25. September 2019 (Mi.)

Toleranz und Akzeptanz

Religionsfreiheit in Neuwied

Erkundung

Die Grafen von Wied gehörten im hohen Mittelalter zu den bedeutendsten Geschlechtern am Rhein. Mit Arnold von Wied stellte die Familie sogar eine der einflussreichsten…

© Christina Brück
© Christina Brück

9. Oktober 2019 (Mi.)

Steinerne Zeugen des Glaubens

Romanische Schätze im Umland

Erkundung

Auch im Bergischen Land hat sich eine Reihe  von kleinen, aber nicht weniger bedeutenden romanischen Dorfkirchen erhalten. Sie verweisen teilweise auf die Erstbesiedlung dieses relativ…

© Alupus (CC BY-SA 3.0)
© Alupus (CC BY-SA 3.0)

10. Oktober 2019 (Do.)

Hansestadt und Bischofssitz

Roermond — Schätze historischer Bauten

Erkundung

Die niederländische Stadt an der Grenze zu Deutschland liegt an der Mündung der Rur in die Maas. Schon in der Römerzeit besiedelt, hat Roermond eine…

© Tourist-Info Bitburger Land
© Tourist-Info Bitburger Land

12. Oktober 2019 (Sa.)

Luxus auf dem Lande

Römische Gutshöfe in der Eifel

Erkundung

Aus organisatorischen Gründen kann diese Veranstaltung nicht stattfinden und muss leider ausfallen!  

© Zwiadowca21 (CC BY-SA 3.0)
© Zwiadowca21 (CC BY-SA 3.0)

16. Oktober 2019 (Mi.)

Wild. Postmodern. Quietschbunt.

Kunst, Design und Bauten der 1980er-Jahre

Erkundung

Als das Lieblingsjahrzehnt der Deutschen werden immer wieder die 1980er- Jahre genannt. Der Zeitraum zwischen 1975 und 1990 ist auch eine der Wendezeiten im Bereich…

© Caronna (CC BYSA 4.0)
© Caronna (CC BYSA 4.0)

19. Oktober 2019 (Sa.)

Erinnerungslandschaft Hürtgenwald

Ein zeitgemäßer Umgang des Gedenkens

Erkundung

In der amerikanischen Militärgeschichte gilt die sogenannte „Schlacht im Hürtgenwald“ bis heute als nationales Trauma und eine der verlustreichsten Kampfhandlungen der Alliierten im Zweiten Weltkrieg.…

© Raimond Spekking (CC BY-SA 4.0)
© Raimond Spekking (CC BY-SA 4.0)

22. Oktober 2019 (Di.)

Frömmigkeit und Volksmission

Kirchen und Kapellen in Bad Münstereifel

Erkundung

Die Gründung Münstereifels führt sich auf den Bau einer hölzernen Kapelle zurück, welche der angelsächsische Missionar Willibrord zwischen den fränkischen Weilern Orchheim und Werth errichtet…

© Raimond Spekking, CC BY-SA 4.0
© Raimond Spekking, CC BY-SA 4.0

25. Oktober 2019 (Fr.)

Kölns buntes Veedel

Kultur und Lebensart im Szeneviertel Ehrenfeld

Erkundung

Kaum ein anderer Stadtteil Kölns verbindet in so spannender Weise die Traditionen eines Industriestandortes mit einem urbanen und zeitgenössischen Lebensstil. Junge Kreative, Studierende und andere…

© Raimond Spekking, gemeinfrei
© Raimond Spekking, gemeinfrei

29. Oktober 2019 (Di.)

Verborgene Schätze

Ungewöhnliche Kirchen in Köln

Erkundung

Entdecken Sie Kirchen in Köln, von denen einige nur selten für die Öffentlichkeit zugänglich sind oder weitab von den üblichen Routen der Stadtbesucher liegen. Sie…

© Rolf Heinrich (CC BY-SA 3.0)
© Rolf Heinrich (CC BY-SA 3.0)

6. November 2019 (Mi.)

Sachlich, herzlich und sozial

Der Architekt Wilhelm Riphahn

Erkundung

Großvater und Vater Wilhelm Riphahns (1889-1963) waren Bauunternehmer. Vielleicht erklärt dies, warum der studierte Architekt stets auf das bautechnisch Machbare und die Funktionalität seiner Entwürfe…

© W. Stapelfeldt, Keramion
© W. Stapelfeldt, Keramion

8. November 2019 (Fr.)

Scherben bringen nicht nur Glück

Keramik durch die Jahrhunderte

Erkundung

Es ist einer der ersten künstlich hergestellten Werkstoffe der Menschheit und gleichzeitig einer der vielseitigsten. Bereits seit der Frühzeit wurden aus Ton und Lehm gebrannte…

© LVR-ZMB, Dominik Schmitz
© LVR-ZMB, Dominik Schmitz

13. November 2019 (Mi.)

Wo Loplop geboren wurde

Dada und Surrealismus in Brühl und Köln

Erkundung

Köln war Dada, als im November 1919 die erste Kölner Dada-Ausstellung stattfand. Mit dieser Anti-Kunst-Bewegung, die während des Ersten Weltkriegs mit der Eröffnung des legendären…

© Holger Weinandt (CC BY-SA 3.0)
© Holger Weinandt (CC BY-SA 3.0)

15. November 2019 (Fr.)

Confluentes

Geschichte und Kunst in Koblenz

Erkundung

Aufgrund ihrer Lage am Zusammenfluss von Rhein und Mosel gaben die Römer der Siedlung den Namen „apud Confluentes“. Koblenz kann auf eine lange und bewegte…

© Sebastian Drüen/Art Düsseldorf
© Sebastian Drüen/Art Düsseldorf

16. November 2019 (Sa.)

Die Art Düsseldorf

Regionale Kunstmesse mit globaler Ausstrahlung

Erkundung

Zum dritten Mal präsentiert die Art Düsseldorf zeitgenössische und moderne Kunst in den Hallen des ehemaligen Stahlwerks Areal Böhler. Galerien aus dem Rheinland, Deutschland und…

© Raimond Spekking (CC BY-SA 4.0)
© Raimond Spekking (CC BY-SA 4.0)

21. November 2019 (Do.)

Die Architektur im Blut

Bauten der dritten Generation Böhm

Erkundung

Seit nunmehr 100 Jahren gelten die Vertreter der Architektendynastie Böhm als Kapazitäten in der Entwicklung des katholischen Sakralbaus. Aber auch im Profanbau hat die Familie…

© pixabay
© pixabay

22. November 2019 (Fr.)

Aus fremden Töpfen

Kulinarische Begegnungen in Köln

Erkundung

Mittlerweile ergänzen und bereichern schmackhafte Speisen aus vielen Ländern den heimischen Speisenplan. „Fremde Töpfe“ waren hier anfangs nur aus Italien, Griechenland und China vertreten. Aber…