ERKUNDUNGEN DER THOMAS-MORUS-AKADEMIE BENSBERG

Die Nähe entdecken

Kunst, Geschichte, Literatur, Lifestyle, Architektur und Archäologie, Regionalentwicklung und ein besonderer Blick auf die Heimat sind thematische Schwerpunkte. Es ist häufig das vermeintlich Bekannte, das unter veränderter Perspektive neue Einsichten gewährt, Geheimnisse verrät, versteckte Botschaften mitteilt oder Selbstverständliches in Frage stellt. Unter Erkundungen fasst die Akademie eintägige Exkursionsangebote zusammen.

Haben Sie nicht die passende Veranstaltung gefunden? Das bedauern wir sehr. Bitte ändern Sie Ihre Suche. Vielen Dank!

©  VG Bild-Kunst, Bonn
© VG Bild-Kunst, Bonn

24. Januar 2018 (Mi.)

Eintauchen ins Kunstwerk

Kunst als umfassendes Erlebnis

Erkundung

Kaum hat man begonnen, das Bild zu betrachten, ist man auch schon in ihm versunken. Diese Erfahrung kennt wohl jeder Kunstliebhaber. Gesteigert wird das Kunsterleben,…

Jetzt informieren ...
© Derix Glasstudios
© Derix Glasstudios

2. Februar 2018 (Fr.)

Mit Licht gemalt

Kunstwerke der Glasstudios Derix

Erkundung

Die Derix Glasstudios in Taunusstein zählen zu den renommiertesten und traditionsreichsten Glaswerkstätten weltweit. Das Unternehmen führt Künstlerentwürfe für die Verglasung sakraler und profaner Gebäude in…

Jetzt informieren ...
© Raimond Spekking, gemeinfrei
© Raimond Spekking, gemeinfrei

21. Februar 2018 (Mi.)

Repräsentation und Macht

Das Kölner Rathaus und der Rathausbezirk

Erkundung

In Köln bildete sich im 12. Jahrhundert der älteste nachweisbare Stadtrat in Deutschland. Nach ihrer vollständigen Übernahme der weltlichen Macht nach der Schlacht von Worringen…

Jetzt informieren ...
© Euku, gemeinfrei
© Euku, gemeinfrei

6. März 2018 (Di.)

Perle an der Maas

Die Stadt Maastricht

Erkundung

Schon zur Römerzeit besiedelt, ist Maastricht eine Stadt voller Geschichte und lebendiger Gegenwart, auf deren Zusammenklang die Besucher überall treffen. Bedeutende Kirchen, öffentliche Gebäude, Denkmäler,…

Jetzt informieren ...
© Galerie Boisseree
© Galerie Boisseree

9. März 2018 (Fr.)

Tradition und Moderne

Ein Streifzug durch Kölns Galerien

Erkundung

Mit der Entstehung eines bürgerlichen Kunstmarktes im 19. Jahrhundert übernehmen Galerien eine wichtige Rolle bei der Kunstvermittlung. Ab dem 20. Jahrhundert sind es die Galerien,…

Jetzt informieren ...
© Grkauls, gemeinfrei
© Grkauls, gemeinfrei

14. März 2018 (Mi.)

Bauen mit Bekenntnis

Der Architekt Gottfried Böhm in Bergisch Gladbach

Erkundung

Als erster Deutscher erhielt Gottfried Böhm die höchste internationale Auszeichnung für Architektur, den Pritzker-Preis. Böhm gilt als einer der einflussreichsten Architekten unserer Zeit. Die Vielfalt…

Jetzt informieren ...
© Raimond Spekking, gemeinfrei
© Raimond Spekking, gemeinfrei

17. März 2018 (Sa.)

Mit allen Sinnen

Intensive Zugänge zu Kunst und Kultur

Erkundung

Wir erfahren unsere Welt mit allen fünf Sinnen. Dem sinnlichen Erleben sind unterschiedliche Künste zugeordnet, die jeweils einen besonderen Sinnes­genuss anbieten können. So ist das…

Jetzt informieren ...
© Chris 06, CC BY-SA 3.0
© Chris 06, CC BY-SA 3.0

21. März 2018 (Mi.)

Einzigartige Schönheiten

Die kleinen romanischen Kirchen

Erkundung

Obschon der gotische Dom Wahrzeichen Kölns ist, prägen auch die romanischen Kirchen das Stadtbild Kölns. Neben den zwölf weltbekannten Bauten in der Altstadt gibt es…

Jetzt informieren ...
© Crucial Friend, gemeinfrei
© Crucial Friend, gemeinfrei

22. März 2018 (Do.)

Kleines Frankreich an der Maas

Kunst und Geschichte in Lüttich

Erkundung

Lüttich, am Fuße mehrerer Hügel an der Maas gelegen, wurde im 7. Jahrhundert vom heiligen Lambert, dem Bischof von Maastricht, gegründet und war die Hauptstadt…

Jetzt informieren ...
© Rudolph Buch, gemeinfrei
© Rudolph Buch, gemeinfrei

28. März 2018 (Mi.)

Sichtbar durch Verhüllung

Hüllen, Tücher, Schleier

Erkundung

Das absichtliche Verbergen von Objekten fördert die Neugier und hebt deren Bedeutung, teils auch provokant, hervor. In jedem Fall lädt es aber zu einem genaueren…

Jetzt informieren ...
© Raimond Spekking, CC BY-SA 4.0
© Raimond Spekking, CC BY-SA 4.0

6. April 2018 (Fr.)

Kölns buntes Veedel

Kultur und Lebensart im Szeneviertel Ehrenfeld

Erkundung

Kaum ein anderer Stadtteil Kölns verbindet in so spannender Weise die Traditionen eines Industriestandortes mit einem urbanen und zeitgenössischen Lebensstil. Junge Kreative, Studierende und andere…

Jetzt informieren ...
© Rolf Süssbrich, CC BY-SA 4.0
© Rolf Süssbrich, CC BY-SA 4.0

11. April 2018 (Mi.)

Kirchenpracht einer Hansestadt

Das mittelalterliche Soest

Erkundung

Zum heute noch sichtbaren mittelalterlichen Wohlstand Soests trug dessen Lage in der fruchtbaren Börde sowie am ost-westlich verlaufenden Hellweg bei. Nach dem Ende des Mittelalters…

Jetzt informieren ...
© Dombauhütte Köln, Matz und Schenk
© Dombauhütte Köln, Matz und Schenk

13. April 2018 (Fr.)

Auf antikem Grund

Unter Kölner Kirchen

Erkundung

Zahlreiche Kölner Kirchen stehen auf historischem Grund. Dies gilt insbesondere für den Dom, aber ebenso für St. Severin, Groß St. Martin oder St. Maria im…

Jetzt informieren ...
© Superbass, CC BY 3.0
© Superbass, CC BY 3.0

14. April 2018 (Sa.)

Die große und die kleine Maria

Romanische Kirchen für Großeltern und ihre Enkel

Erkundung

„Maria ist die Mama von Jesus!“ – so lernen viele christliche und muslimische Kinder die junge Frau aus Nazareth von vor 2000 Jahren kennen. Da…

Jetzt informieren ...
© Dombauhütte, Matz und Schenk
© Dombauhütte, Matz und Schenk

18. April 2018 (Mi.)

Das Lächeln der Jungfrauen

Die heilige Ursula und ihre Gefährtinnen

Erkundung

Ursula und ihre Gefährtinnen zählten einmal zu den prominentesten Heiligen Europas. Neben der Verehrung der Heiligen Drei Könige begründete ihr Schicksal Ruhm und Reichtum des…

Jetzt informieren ...
© Lubomir Zografov, CC BY-SA 4.0
© Lubomir Zografov, CC BY-SA 4.0

20. April 2018 (Fr.)

Mehr als nur Zierwerk

Schmuck und Ornament

Erkundung

Ob Knochenkugel oder Juwelen, ob Zickzackfries oder Fensterreihe – seit der frühesten Menschheitsgeschichte spielt Schmuck eine große Rolle. Bereits in der Steinzeit schmückten sich unsere…

Jetzt informieren ...
© KoelnMesse
© KoelnMesse

21. April 2018 (Sa.)

Die Art Cologne 2018

Internationales Kunstzentrum Köln

Erkundung

Die Art Cologne ist die älteste Kunstmesse weltweit und einer der wichtigsten Kunstmessen Deutschlands. Hier präsentieren jährlich über 200 Galerien und Kunsthändler ein breites Angebot…

Jetzt informieren ...
© Andreas Würbel, gemeinfrei
© Andreas Würbel, gemeinfrei

24. April 2018 (Di.)

Aufbruch zur Moderne

Dokumente des Jugendstils in Darmstadt

Erkundung

Darmstadt gilt neben Paris, Nancy, Brüssel, Wien, Glasgow und Barcelona als ein Jugendstil-Zentrum Europas. Hessens Großherzog Ernst Ludwig berief im Jahre 1899 sieben Künstler nach…

Jetzt informieren ...
© Rüdiger Wölk, CC BY-SA 2.5
© Rüdiger Wölk, CC BY-SA 2.5

25. April 2018 (Mi.)

Kleine Orte – große Kunst

Warendorf und Freckenhorst

Erkundung

Die Stadt Warendorf mit dem Ortsteil Freckenhost ist ein sehenswerter Knotenpunkt inmitten größerer Städte Westfalens. Das an einer Furt der Fernhandelsstraße Soest-Osnabrück an der Ems…

Jetzt informieren ...
© Nature vivante, CC BY-SA 4.0
© Nature vivante, CC BY-SA 4.0

28. April 2018 (Sa.)

Frühlingserwachen im Urfttal

Eine Wanderung auf dem Eifelsteig

Erkundung

Ende April, Anfang Mai kommt der Frühling auch in der Eifel mit voller Kraft an. Die Buchenwälder färben sich langsam grün, der Löwenzahn verwandelt die…

Jetzt informieren ...
© Rosemoon, CC BY-SA 3.0
© Rosemoon, CC BY-SA 3.0

8. Mai 2018 (Di.)

Orte der Stille und des Gebets

Kapellen in der Eifel

Erkundung

Kapellen sind seit jeher für die Glaubenspraxis wichtige Bet- und Andachtsräume. Errichtet als Siechen-, Wallfahrts- oder Kreuzwegkapellen, unterscheiden sie sich in Bau und Ausstattung. Sie…

Jetzt informieren ...
Jeppe Hein, CC BY-SA 4.0
Jeppe Hein, CC BY-SA 4.0

9. Mai 2018 (Mi.)

Meister des Spätbarocks

Der Baumeister Johann Georg Leydel

Erkundung

Johann Georg Leydel (1721-1785) hatte bereits in jungen Jahren beste Referenzen. Als 13-jähriger begann er eine Ausbildung zum Maurer und Bildhauer beim Deutschordensbaumeister Franz Joseph…

Jetzt informieren ...
© Pappnaas666,
CC BY-SA 3.0
© Pappnaas666, CC BY-SA 3.0

15. Mai 2018 (Di.)

Weltreligionen am Rhein

Die großen Religionen in Köln

Erkundung

Immer schon war das Rheinland eine Region, in der verschiedene Religionen zusammenkamen. Mit dem 19. Jh. begann sich die religiöse Situation in der streng katholischen…

Jetzt informieren ...
© Torsade de Pointes, CC0
© Torsade de Pointes, CC0

16. Mai 2018 (Mi.)

In der belgischen Provinz Limburg

Hasselt und der Haspengau

Erkundung

Diese leicht wellige Landschaft in Belgisch-Limburg wird seit jeher landwirtschaftlich intensiv genutzt. Sie erstreckt sich bis nach Löwen, Namur, Lüttich und grenzt im Norden an…

Jetzt informieren ...
© Helge Klaus Rieder, CC0
© Helge Klaus Rieder, CC0

17. Mai 2018 (Do.)

Das Heilige Trier

Frühchristliche Orte des Glaubens

Erkundung

Trier gilt als die älteste Stadt Deutschlands. 16 v. Chr. unter Kaiser Augustus gegründet, erlangte sie Ende des 3. Jh. als Cäsarenresidenz eine ungeahnte Bedeutung.…

Jetzt informieren ...
© Raimond Spekking, CC BY-SA 4.0
© Raimond Spekking, CC BY-SA 4.0

29. Mai 2018 (Di.)

Oasen in der Stadt

Plätze, Höfe und Innenhöfe in Köln

Erkundung

Köln ist reich an Plätzen und Höfen, die auf eine lange und bewegte Geschichte zurückschauen. Sie spiegeln das rege Markttreiben wider, laden als städtische Idyllen…

Jetzt informieren ...
© Manuel Herz Architects
© Manuel Herz Architects

30. Mai 2018 (Mi.)

Das jüdische Mainz

Kulturschätze eines alten Glaubens

Erkundung

Die Stadt Mainz blickt auf eine lange Geschichte zurück: Schon die Römer schlugen um 38 v. Chr. hier ihr neues Legionslager auf; ab 742 entwickelte…

Jetzt informieren ...
© Rita Hombach
© Rita Hombach

4. Juni 2018 (Mo.)

Grüne Paradiese im Kölner Süden

Villengärten in Marienburg

Erkundung

Als der Gutshof Marienburg 1845 vor den Mauern der Stadt erbaut und mit einem großen Landschaftspark umgeben wurde, befand sich hier noch eine ländliche Idylle.…

Jetzt informieren ...
© Markus Juraschek-Eckstein
© Markus Juraschek-Eckstein

6. Juni 2018 (Mi.)

Bildzeichen in Holz

Arma-Christi-Kreuze zwischen Dhünn und Sieg

Erkundung

Im Rheinisch-Bergischen, Oberbergischen sowie im Rhein-Sieg-Kreis hat sich ein einzigartiger Schatz spätbarocker Volkskunst erhalten. Die drei bis vier Meter hohen Eichenkreuze, die als Flur-, Wege-…

Jetzt informieren ...
© Gode Nehler, CC BY-SA 3.0
© Gode Nehler, CC BY-SA 3.0

8. Juni 2018 (Fr.)

Trendiges Düsseldorf

Die Kunstszene am Rhein

Erkundung

Bedingt durch die Kunstakademie, die Galerien und Museen ist Düsseldorf eine der wichtigsten Kunstadressen Deutschlands und international bedeutsam. In unmittelbarer Konkurrenz zu Köln hat die…

Jetzt informieren ...
© August-Macke-Haus
© August-Macke-Haus

9. Juni 2018 (Sa.)

August Macke

Spurensuche in Bonn

Erkundung

August Macke lebte seit 1900 in Bonn und bezog 1911 mit seiner Familie das Haus in der Bornheimer Straße. Das „Macke-Haus“ ist seit 1991 Museum,…

Jetzt informieren ...
© Pierre Wasser, CC BY-SA 2.5
© Pierre Wasser, CC BY-SA 2.5

9. Juni 2018 (Sa.)

Wasser für die Hauptstadt

Entlang der römischen Eifelwasserleitung

Erkundung

Um die Colonia Claudia Ara Agrippinensium, die Hauptstadt der Provinz Niedergermanien, mit frischem und qualitativ hochwertigem Trinkwasser aus der Eifel zu versorgen, bauten die Römer…

Jetzt informieren ...
© Stadt Bergheim, terra nova
© Stadt Bergheim, terra nova

11. Juni 2018 (Mo.)

Lebensräume der Zukunft

Die Innovationsorte :agrohort und :terra nova

Erkundung

Die „Gärten der Technik“ stellen außergewöhnliche Forschungs- und Produktionsstandorte dar, die in den letzten Jahren zu transparenten „Lern-Landschaften“ und innovativen „Zukunfts-Laboren“ weiterentwickelt worden sind. Zwischen…

Jetzt informieren ...
© José Luiz Bernardes Ribeiro, CC-BY-SA 4.0
© José Luiz Bernardes Ribeiro, CC-BY-SA 4.0

12. Juni 2018 (Di.)

Alte Schätze an neuen Orten

Objekte aus verlorenen Kirchen

Erkundung

Unvorstellbar ist heute der Gedanke, dass Stefan Lochners Meisterwerk, der Altar der Stadtpatrone, nicht immer seinen Platz im Dom hatte. Jedoch wurde das Altarretabel für…

Jetzt informieren ...
© Romke Hoekstra cc
© Romke Hoekstra cc

14. Juni 2018 (Do.)

Waldeinsamkeit und Klosterstille

Klosteridyllen in der Eifel

Erkundung

Die Eifel zählt zu den bedeutenden Klosterlandschaften Europas. Auf engstem Raum lassen sich hier die Entwicklungen des europäischen Mönchtums vom fünften Jahrhundert bis in die…

Jetzt informieren ...
© Neuwieser, gemeinfrei
© Neuwieser, gemeinfrei

16. Juni 2018 (Sa.)

Neue Stadt auf alter Fläche?

Strukturwandel, Planungskultur, Diskurs in Köln

Erkundung

In der rasant wachsenden Metropole Köln herrscht ein hoher Bedarf an Arealen für Wohnungsbau, Arbeitsstätten oder Infrastruktur. Gleichzeitig stehen aber größere innenstadtnahe Wirtschafts- und Verkehrsflächen,…

Jetzt informieren ...
© Phantom3Pix, CC BY-SA 4.0
© Phantom3Pix, CC BY-SA 4.0

20. Juni 2018 (Mi.)

Limburg an der Lahn

Junges Bistum – alte Schätze

Erkundung

Der Limburger Dom und die ehemalige Burg Limburg bieten immer noch ein eindrucksvolles Bild. Auf hohem kegelförmigem Fels inmitten des weiten und fruchtbaren Limburger Beckens…

Jetzt informieren ...
© Startplatz, Köln
© Startplatz, Köln

21. Juni 2018 (Do.)

Austausch und Inspiration

Arbeitswelten im Wandel

Erkundung

Die Digitalisierung hat einen tiefgreifenden Wandel der Arbeitswelt eingeleitet. Diese Veränderungsprozesse werden unter dem Begriff Arbeit 4.0. zusammengefasst. Heute arbeiten immer mehr Menschen nicht nur…

Jetzt informieren ...
© Christina Brück
© Christina Brück

23. Juni 2018 (Sa.)

Alte Städte, rote Weine

Mit Elektrofahrrädern entlang des Ahr-Radwegs

Erkundung

Das östliche Ahrtal ist eine alte Kulturlandschaft. Bereits zu Römerzeit wurde hier Wein angebaut. Spätestens mit der Gründung von Klöstern in der Eifel tritt jedoch…

Jetzt informieren ...
© Gruhl Immobilienverwaltung Köln
© Gruhl Immobilienverwaltung Köln

27. Juni 2018 (Mi.)

Ästhetisch. Harmonisch. Funktional.

Moderne Architektur in Köln

Erkundung

Köln hat sich in den Jahren nach 1990 stark verändert. Neben großen Bauprojekten im Mediapark und im Rheinauhafen sind in den vergangenen 25 Jahren viele kleinere…

Jetzt informieren ...
© Willy Horsch, CC BY-SA 2.5
© Willy Horsch, CC BY-SA 2.5

28. Juni 2018 (Do.)

Es bleibt in der Familie

Stiftungen und Kapellen

Erkundung

Mit der Familie verbanden sich für die Menschen des Mittelalters dynastische Überlegungen und Streitigkeiten sowie Netzwerke für gesellschaftliche, politische und wirtschaftliche Vorteile. Auch das religiöse…

Jetzt informieren ...
© Sir James, CC BY-SA 3.0
© Sir James, CC BY-SA 3.0

30. Juni 2018 (Sa.)

Von Wanderfischen und Bruderschaften

Fische und Flussfischerei an der Sieg

Erkundung

Heute zählt die Sieg wieder zu den fischreichsten Flüssen Deutschlands. Nachdem die Tiere in den 1990er Jahren stark bedroht – oder wie der Lachs – längst…

Jetzt informieren ...
© Klaus Graf, CC 2.0
© Klaus Graf, CC 2.0

3. Juli 2018 (Di.)

Verwandelt und bewahrt

Kobern-Gondorf an der Mosel

Erkundung

Allein die vier aus dem Mittelalter erhaltenen Schloss- und Burganlagen verschaffen der Gemeinde Kobern-Gondorf ein Alleinstellungsmerkmal. Der spätere Umgang mit diesen Bauten – vom Ausbau…

Jetzt informieren ...
© I, Frila, CC BY-SA 3.0
© I, Frila, CC BY-SA 3.0

7. Juli 2018 (Sa.)

Auf dem Weg zum Welterbe

Der Niedergermanische Limes

Erkundung

Der Limes, die Außengrenze des Römischen Imperiums, ist das größte Bodendenkmal in Europa. Mit dem sog. Hadrians- und dem Antoninuswall in Großbritannien sowie dem Obergermanisch-Raetischen…

Jetzt informieren ...
© Rolf Heinrich,
Köln, CC BY-SA 3.0
© Rolf Heinrich, Köln, CC BY-SA 3.0

10. Juli 2018 (Di.)

„Min leben in ein boich geschriben“

Ein Tag mit Hermann von Weinsberg durch Köln

Erkundung

Die vom Kölner Ratsherrn und Juristen Hermann von Weinsberg (1518–1597) verfassten Gedenkbücher stellen eine der bedeutendsten sozialgeschichtlichen Dokumente aus dem Herbst des Mittelalters dar. Weinsberg…

Jetzt informieren ...
© Johan Bakker, gemeinfrei
© Johan Bakker, gemeinfrei

11. Juli 2018 (Mi.)

Vom Hohen Venn zu den Ardennen

Eupen und Malmedy in Ostbelgien

Erkundung

Schon seit der Jungsteinzeit ist die Region ein Siedlungsgebiet. Nach der fränkischen Landnahme unterstand sie wechselnden Herrschaften wie der Grafschaft von Luxemburg, dem Herzogtum Limburg…

Jetzt informieren ...
© Axel Schulten, Köln Tourismus GmbH
© Axel Schulten, Köln Tourismus GmbH

12. Juli 2018 (Do.)

Auf in die Nacht

Ein Abend im Belgischen Viertel

Erkundung

Manche Orte haben zwei Leben: Eins am Tag und eins in der Nacht. Besonders reizvoll ist es, hier die Grenze zwischen den Tageszeiten zu erleben…

Jetzt informieren ...
© Carschten, CC BY-SA 3.0
© Carschten, CC BY-SA 3.0

30. Juli 2018 (Mo.)

Neue Landschaftskultur

Gärten und Parks im Ruhrgebiet

Erkundung

Die Internationale Bauausstellung Emscher Park von 1989 bis 1999 leitete im Ruhrgebiet einen Strukturwandel ein, der bis heute andauert. Ein zentrales Projekt war die Anlage…

Jetzt informieren ...
© Gerardus, gemeinfrei
© Gerardus, gemeinfrei

8. August 2018 (Mi.)

Malerei und Skulptur der Klassischen Moderne

Das Rijksmuseum Kröller-Müller in Otterlo

Erkundung

In einem ursprünglich als Jagdrevier erworbenen Gelände, dem heutigen Nationalpark „De Hoge Veluwe“, verwirklichte das Industriellenehepaar Anton Kröller und Helene Kröller-Müller den Plan, Kunst, Architektur…

Jetzt informieren ...
© Maurizio Pesce, flickr, gemeinfrei
© Maurizio Pesce, flickr, gemeinfrei

17. August 2018 (Fr.)

Pop und Art

Die populären Künste in Köln

Erkundung

Die Pop-Art gehört zu den beliebtesten Kunstrichtungen des 20. Jahrhunderts. Sie entstand in Großbritannien sowie in den USA und hat ihren Ursprung in den „populären…

Jetzt informieren ...
© Arnoldius, CC BY-SA 3.0
© Arnoldius, CC BY-SA 3.0

24. August 2018 (Fr.)

Himmlisches Jerusalem

Ein Bild für Architektur, Kunst und Stadt

Erkundung

Jerusalem ist nicht eine Stadt wie jede andere. Neben dem Umstand, Wallfahrtsort dreier Weltreligionen zu sein, spielte sie für die christliche Kirche nach dem 4.…

Jetzt informieren ...
© Raimond Spekking, CC BY-SA 3.0
© Raimond Spekking, CC BY-SA 3.0

28. August 2018 (Di.)

Kölns Spiegelwelten

Glas und seine Rolle in Kunst und Architektur

Erkundung

Glas gehört zu den ältesten Kunst-Stoffen der Menschheit und umgibt uns im Alltag in vielfältiger Weise. Für die Glaskunst des Mittelalters stehen die herausragenden Kirchenfenster…

Jetzt informieren ...
©  Hoger, CC BY-SA 3.0
© Hoger, CC BY-SA 3.0

31. August 2018 (Fr.)

Hochgotik am Mittelrhein

Architektur und Kunst in Oberwesel

Erkundung

Oberwesel ist eine der an Kunstschätzen reichsten Städte am Mittelrhein. Dieser Reichtum ist auch auf die Kämpfe um die Verteilung der Macht zurückzuführen. Denn im…

Jetzt informieren ...
© me and all hotel Düsseldorf
© me and all hotel Düsseldorf

1. September 2018 (Sa.)

Lebensgefühl trifft Design

Außergewöhnliche Hotels

Erkundung

Jugendherberge, Pension, Hotel Garni oder Luxushotel – die Klassifizierung von Hotels erfolgte lange nur über Standards und Preis. In den letzten Jahren hat sich jedoch…

Jetzt informieren ...
© Christina Brück
© Christina Brück

6. September 2018 (Do.)

Fahrt ins Blaue …

Höhepunkte rheinischer Archäologie

Erkundung

Das Rheinland steht im Ruf, eine der archäologisch fundreichsten Regionen Europas zu sein. Aufgrund der günstigen naturräumlichen Voraussetzungen zählt die Region seit Beginn der Menschheitsgeschichte…

Jetzt informieren ...
© :metabolon
© :metabolon

10. September 2018 (Mo.)

Zukunftsorte

Gärten der Technik :envihab und :metabolon

Erkundung

Mit den „Gärten der Technik“ sind innerhalb der Region Köln/Bonn faszinierende Forschungs- und Produktionslandschaften entstanden, die als Innovationsorte wichtige Zukunftsfragen wie den nachhaltigen Umgang mit…

Jetzt informieren ...
© Elke Wetzig (Elya),CC BY-SA 3.0
© Elke Wetzig (Elya),CC BY-SA 3.0

11. September 2018 (Di.)

Zelte Gottes

Moderne Kirchen im Rheinland

Erkundung

In keiner Region sind so viele bedeutende moderne Kirchenbauten versammelt wie im Rheinland. Architekten, die liturgische Entwicklungen vorwegnehmen, ein hoher Anspruch an die Qualität des…

Jetzt informieren ...
© Stautenhof, Willich-Anrath
© Stautenhof, Willich-Anrath

15. September 2018 (Sa.)

Heimat schmecken

Eine Butterfahrt ins Linksrheinische

Erkundung

Regional einkaufen ist wünschenswert und inzwischen durch viele Hofläden möglich – so schätzen immer mehr Verbraucher regionale Produkte, da sie wissen wollen, woher die täglich…

Jetzt informieren ...
© Dombauhütte Köln / Matz und Schenk
© Dombauhütte Köln / Matz und Schenk

18. September 2018 (Di.)

Stein, Holz und Glas

Materialien des Kölner Doms

Erkundung

Über die geistige Schau des Kölner Doms ist viel gesagt und geschrieben worden. Und doch bestünde seine spirituelle Dimension nicht, ohne dass sie mittels handwerklicher…

Jetzt informieren ...
© Elldex, CC BY-SA 3.0
© Elldex, CC BY-SA 3.0

20. September 2018 (Do.)

Leben in höfischer Eleganz

Wasserschlösser im Rheinland

Erkundung

Keine andere europäische Landschaft besitzt auf vergleichbar engem Raum eine so große Anzahl von Wasserburgen wie die Region zwischen Bonn, Aachen und Köln. Rund 120…

Jetzt informieren ...
© Tetris L, CC BY-SA 3.0
© Tetris L, CC BY-SA 3.0

22. September 2018 (Sa.)

Eine römische Wirtschaftsregion

Antike Landnutzung in der Vulkaneifel

Erkundung

Die Eifel war in römischer Zeit ein wichtiger Siedlungs- und Wirtschaftsraum. Die von vulkanischer Tätigkeit in erd- und vorgeschichtlicher Zeit geprägte Landschaft bot nicht nur…

Jetzt informieren ...
© Frank Vincentz, CC BY-SA 3.0
© Frank Vincentz, CC BY-SA 3.0

25. September 2018 (Di.)

Schwanenlieder vom Niederrhein

Kleve, Kranenburg, Zyfflich

Erkundung

Der Raum Kleve am Niederrhein ist einer der abwechslungsreichsten Kulturregionen Nordrhein-Westfalens. Schon zur Zeit der Ottonen geriet die weite Ebene vor den Höhen eiszeitlicher Stauchendmöranen…

Jetzt informieren ...
© Jean-Pol Grandmont, CC BY-SA 2.5
© Jean-Pol Grandmont, CC BY-SA 2.5

27. September 2018 (Do.)

Namur und die Gärten von Annevoie

Entdeckungen im Tal an der Maas

Erkundung

Namur geht ursprünglich auf eine keltische Siedlung zurück. Im 7. Jh. wurde sie erstmals erwähnt. Die Stadt fiel 1262 an die Grafschaft Flandern und seit…

Jetzt informieren ...
© ACBahn, CC BY-SA 3.0
© ACBahn, CC BY-SA 3.0

29. September 2018 (Sa.)

Der „Kalte Krieg“ in der Nordeifel

Relikte jüngster deutscher Geschichte

Erkundung

Seit Ende der 1940er Jahre wurde in der Welt ein Konflikt ausgetragen, der sich zwischen den Westmächten und dem Ostblock abspielte, der sogenannte „Kalte Krieg“.…

Jetzt informieren ...
© Jörg Lonsdorf
© Jörg Lonsdorf

1. Oktober 2018 (Mo.)

Rheinisches Nizza

Gärten und Parks im Umkreis des Siebengebirges

Erkundung

„Rheinisches Nizza” – so soll Alexander von Humboldt Bad Honnef genannt haben – fasziniert von der reizvollen landschaftlichen Lage am Rhein vor der malerischen Kulisse…

Jetzt informieren ...
© Arimja, gemeinfrei
© Arimja, gemeinfrei

10. Oktober 2018 (Mi.)

Zeugnis karolingischer Architektur

Die westfälische Welterbestätte Corvey

Erkundung

Die Leitung des ein Jahr nach dem Tod des fränkischen Königs Karl der Große begründeten Klosters oblag zweien seiner Vettern. Die Besitzbestätigung erfolgte durch den…

Jetzt informieren ...
© Sir James, CC BY 3.0; 79
© Sir James, CC BY 3.0; 79

13. Oktober 2018 (Sa.)

Regieren am Rhein

Die Bonner Republik

Erkundung

So etwas hätten sich die Kurfürsten von Köln wohl nicht träumen lassen: Ihre schmucke Residenzstadt Bonn wurde für vier Jahrzehnte die provisorische Hauptstadt des größeren…

Jetzt informieren ...
© Smial (talk) – gnu
© Smial (talk) – gnu

14. Oktober 2018 (So.)

Industrie macht Stadt

Arbeiter-, Werks- und Villensiedlungen

Erkundung

Arbeiter- und Werkssiedlungen entstanden zur industriellen Blütezeit, als Wohnraum in Werksnähe gebraucht wurde. Gerade das Ruhrgebiet weist eine besondere Dichte an zunächst sehr zweckmäßig angelegten…

Jetzt informieren ...
© C. Ethos auf Heliosgelände
© C. Ethos auf Heliosgelände

19. Oktober 2018 (Fr.)

Kunst für Alle

Street-Art und Murals in Köln

Erkundung

Street-Art und Murals haben sich als eigenständige Kunstrichtung im öffentlichen Raum etabliert und prägen das Erscheinungsbild der Metropolen. Während die Murals oft als Auftragsarbeiten und…

Jetzt informieren ...
© Klaus Graf, CC BY 2.5
© Klaus Graf, CC BY 2.5

25. Oktober 2018 (Do.)

Kunstwerke nach dem Vorbild der Natur

Private Landschaftsgärten im Rheinland

Erkundung

Das Gestaltungsprinzip des landschaftlichen Gartenstils ist die Nachahmung der Natur in einer idealisierten, verschönerten Form. So variantenreich wie natürliche Landschaften, so vielfältig sind die künstlich…

Jetzt informieren ...
© DomRömer GmbH
© DomRömer GmbH

27. Oktober 2018 (Sa.)

Sehnsucht nach Vergangenheit

Frankfurts neue Altstadt

Erkundung

Wolkenkratzer, Apfelwein, Kaiserdom – das sind Bilder von Frankfurt am Main. Dass die Stadt vor dem Krieg eine der schönsten Fachwerk-Altstädte Deutschlands besaß, ist heute…

Jetzt informieren ...
© Andreas Würbel
© Andreas Würbel

30. Oktober 2018 (Di.)

Gottesburgen

Sakralbauten von Gottfried Böhm

Erkundung

Gottfried Böhm hat in der Tradition seines Vaters Dominikus mit seinen „Felsen aus Beton“ den Sakralbau in Deutschland maßgeblich geprägt. Bis in die 1960er Jahre…

Jetzt informieren ...
© Raimond Spekking, CC BY-SA 4.0
© Raimond Spekking, CC BY-SA 4.0

6. November 2018 (Di.)

Mit Heiligen per Du

Kunst und Brauchtum

Erkundung

Das vertrauliche Du steht für die besondere, vertrauensvolle Verbindung zu den Heiligen. So haben sich bis heute einige Heilige einen hohen Stellenwert im Bewusstsein der…

Jetzt informieren ...
© Wolfgang Poguntke, CC BY-SA 3.0
© Wolfgang Poguntke, CC BY-SA 3.0

9. November 2018 (Fr.)

Attendorner Barock

Westfalens Kunstzentrum

Erkundung

Attendorn, an der Kreuzung zweier bedeutender Fernhandelswege gelegen, war im 17. und 18. Jh. eine Hauptstätte des barocken Kunsthandwerks. So trat die in mehreren Generationen…

Jetzt informieren ...
© Klaus Bärwinkel, CC BY-SA 3.0
© Klaus Bärwinkel, CC BY-SA 3.0

10. November 2018 (Sa.)

Vom Jugendstil zum Industriedesign

Bauten von Peter Behrens

Erkundung

Peter Behrens gilt als einer der einflussreichsten deutschen Architekten und Designer des frühen 20. Jh. Er erfand das Corporate Design in Deutschland für die AEG…

Jetzt informieren ...
© Wittekind, CC BY 2.0
© Wittekind, CC BY 2.0

15. November 2018 (Do.)

Architektur und Kunst von Weltrang

Die Hansestadt Herford

Erkundung

Die westfälische Stadt ist vor allem durch das Marta bekannt, eine kleine Schwester des berühmten Guggenheim-Museums in Bilbao. Der dekonstruktivistische Bau wurde von Frank O.…

Jetzt informieren ...
© Raimond Spekking, CC BY-SA 3.0
© Raimond Spekking, CC BY-SA 3.0

21. November 2018 (Mi.)

Immer wieder alt und neu

Kolumba – Kirche und Museum

Erkundung

Kolumba ist in Köln sicher einer der interessantesten Orte: Hier verbinden sich Stadt- und Kirchengeschichte sowie Zerstörung und Wiedererstehen der Kirche St. Kolumba als „Madonna…

Jetzt informieren ...
© Servatiusschatz Siegburg
© Servatiusschatz Siegburg

23. November 2018 (Fr.)

Im Kampf um die Macht

Erzbischof Anno II. und die Ezzonen

Erkundung

In der Mitte des 10. Jahrhunderts zeigten sich die ersten Auflösungserscheinungen des Heiligen Römischen Reiches. Der lothringische Pfalzgraf Ezzo hatte sich durch seine Heirat mit…

Jetzt informieren ...
© pixabay
© pixabay

27. November 2018 (Di.)

Aus fremden Töpfen

Kulinarische Begegnungen in Köln

Erkundung

Mittlerweile ergänzen und bereichern schmackhafte Speisen aus vielen Ländern den heimischen Speisenplan. „Fremde Töpfe“ waren hier anfangs nur aus Italien, Griechenland und China vertreten. Aber…

Jetzt informieren ...