Orgel Kultur Rhein Sieg Kreis
Bildarchiv Orgelbau Johannes Klais

Klezmer trifft Orgel

6. Orgelkonzert - Katholische Pfarrkirche St. Matthäus, Alfter

Das heutige Kirchengebäude geht auf einen Bau von 1792 zurück. Der einfache Saalbau wurde Ende des 19. Jahrhundert für die wachsende Zahl der Gläubigen zu klein. Nach umfangreichen Planungen wurde an das Langhaus ein neugotisches Querhaus angebaut, in das der Chor der Kirche verlagert wurde. Im ehemaligen Chorraum finden heute Empore und Orgel ihren Platz. Zu den bedeutenden Ausstattungsstücken zählt eine Anna-Selbdritt-Skulptur aus dem späten 15. Jahrhundert. Zu den neuesten Werken gehören die zwei Ölgemälde „Tod“ und „Auferstehung“ des Kölner Künstlers Walter Prinz aus dem Jahr 1998.

Bei der Orgel – ursprünglich 1941 errichtet – handelt es sich um eines der wenigen im Wesentlichen unverändert erhaltenen Instrumente des Aachener Orgelbauers Stahlhut. Die Orgel verfügt über 28 Register und drei Manuale. 2008 wurde die Orgel umfassend restauriert und durch die Orgelbaufirma Klais in Bonn reorganisiert. Drei mit Bakelit-Pfeifen besetzte Register wurden in diesem Zusammenhang durch neue Register ausgetauscht. Die Orgel verfügt heute über eine moderne Setzeranlage, deren Registrierung in 2560 Varianten programmierbar ist.

Mehr Informationen zum Festival OrgelKultur im Rhein-Sieg-Kreis finden Sie hier.

Programm

Begrüßung

Spiritueller Impuls
Msgr. Josef Sauerborn, Künstlerseelsorger, Erzbistum Köln

St. Matthäus in Alfter
Kulturgeschichtlicher Impuls
Hans Ganslmeier, Alfter

Die Restaurierung der Stahlhut-Orgel in St. Matthäus
Musikgeschichtlicher Impuls
Philipp Klais, Orgelbauer, Orgelbau Klais, Bonn

Musik

Stefan Horz, Orgel, Bonn
Seit 1998 ist Stefan Horz Organist an der traditionsreichen Kreuzkirche in Bonn. Neben der Aufführung klassischer Werke wie von Johann Sebastian Bach widmet er sich auch dem Jazz, der Klezmer- und der zeitgenössischen Musik.

Michael Neuhalfen, Klarinette, Bonn
Nach langjähriger Orchester- und Ensembleerfahrung wie z.B. als 1. Klarinettist im Beethovenorchester Bonn und internationalen Auftritten mit dem Bonner Bläserquintett widmet er sich auch der Kammer- und Jazzmusik.

Ausklang

Änderungen im Programmverlauf und in der Organisation bleiben vorbehalten.

.