Foto: unsplash
Foto: unsplash

Leben, was uns eint!

Erfahrungen und neue Chancen ökumenischer Gemeindepartnerschaften

Ökumenische Gemeindepartnerschaften und Charta Oecumenica zeigen mit Selbstverpflichtungen für Christinnen und Christen Wege auf, wie der Glaube über konfessionelle Grenzen hinweg gelebt werden kann – für einen  neuen Blickwinkel auf das gemeinsame Denken und Handeln!

Wie können Gemeindepartnerschaften im Erzbistum Köln für „neuen Wind“ in der Ökumene sorgen? Welche Erfahrungen liegen vor – und welche Perspektiven führen in die Zukunft? Welche ökumenischen Impulse und Chancen ergeben sich aus der Charta für die Gestaltung der Ökumene vor Ort?

Leistungen

Das ausführliche Einzelprogramm erscheint ca. vier bis sechs Wochen vor Veranstaltungsbeginn.

Gern senden wir Ihnen bei Interesse das Programm zu.
Nutzen Sie den blauen Button „Jetzt vormerken“. Vielen Dank.

Ablauf

Akademietagung in Kooperation mit dem Erzbistum Köln und der Evangelischen Kirche im Rheinland.

Beginn: 9.30 Uhr
Ende: 17.00 Uhr

Änderungen im Programmverlauf und in der Organisation bleiben vorbehalten.