Max Brown Hotel, Düsseldorf
Max Brown Hotel, Düsseldorf

Anders übernachten!

Szene-Hotels in Düsseldorf

Jugendherberge, Pension, Hotel Garni oder Luxushotel – die Klassifizierung von Hotels erfolgte lange nur über Standards und Preis. In den letzten Jahren hat sich jedoch ein Wandel vollzogen: Vielmehr entscheiden sich Gäste nicht mehr nur, wie viel Geld sie für eine Übernachtung ausgeben wollen, sondern in welcher Umgebung sie sich wohlfühlen. In ausgewählten Düsseldorfer Hotels kann auf eindrucksvolle Weise nachvollzogen werden, wie sich Architektur, Design und Service zu einem überzeugenden Konzept ergänzen.

Leistungen

Der Preis für die Kulturgeschichtliche Erkundung Anders übernachten! beträgt 119,00 € und umfasst:

  • Busreise ab Bensberg und Köln sowie zurück;
  • Zwei-Gänge-Mittagessen im Restaurant Perla Porto im Düsseldorfer Hafen;
  • Exklusive Führungen durch die Häuser.
Ablauf

8.45 Uhr
Abfahrt Thomas-Morus-Akademie
Bensberg/Kardinal-Schulte-Haus

9.30 Uhr
Abfahrt in Köln, Komödienstraße,
Haltestelle für Reisebusse

BURNS Art Hotel – Raum für Kunst
Das BURNS Art Hotel ist ein Schmuckstück unter den Hotels in Düsseldorf. Nach einer Kernsanierung und aufwendiger Überarbeitung der Stuckfassade aus der Gründerzeit von 1890 bietet es eine einzigartige Atmosphäre aus Geschichte, Architektur, Design und vor allem Kunst: Ausgestellt im BURNS Kunst Hotel sind die Werke verschiedener internationaler Künstler wie Irene Andessner, Helmut Löhr, Harriet Bart oder Enrique Asensi.

INNSIDE Düsseldorf Hafen – spektakulär und anspruchsvoll
Im 16-stöckigen, vom englischen Stararchitekten William Allen Alsop entworfenen Hochhaus Colorium untergebracht, bietet das INNSIDE Düsseldorf einen wunderbaren Blick über den Medienhafen und auf den Rhein.

13.45 Uhr
Mittagessen im Restaurant Perla Porto im Düsseldorfer Medienhafen

Max Brown Hotel Midtown – Tokio im Herzen Düsseldorfs
Max Brown ist eine Sammlung von lokal inspirierten Boutique-Hotels mit fünf einzigartigen Standorten in Amsterdam, Berlin, Düsseldorf und Wien. Das Düsseldorfer Midtown Hotel gleicht einer grünen Oase inmitten des Japanischen Viertels einladend gestaltet mit vielen Pflanzen, ausgefallenen und eigens für das Hotel entworfenen Tapeten sowie nostalgisch anmutenden Designmöbeln.

hotel friends Düsseldorf Downtown – für Individualisten
Im hotel friends begibt man sich auf eine Zeitreise in die Schulzeit der 70er und trifft auf eine außer-gewöhnliche und spannende De-signwelt für tagträumende Weltenbummler und nachschwärmende Cityhopper. Kein Zimmer gleicht dem anderen, kein Möbelstück ist zufällig ausgewählt, kein Detail ist dem Zufall überlassen. Hier wurde lange und intensiv am Designkonzept gebastelt und somit erzählen alle 40 Gästezimmer ihre eigene und spannende Geschichte.

18.45 Uhr
voraussichtliche Ankunft Köln

19.30 Uhr
voraussichtliche Ankunft in Bensberg

Änderungen im Programmverlauf und in der Organisation bleiben vorbehalten.