FERIENAKADEMIEN DER THOMAS-MORUS-AKADEMIE BENSBERG

Dem Besonderen auf der Spur

„Nur wer sich auf den Weg macht, wird neues Land entdecken!“

Wir freuen uns sehr, Ihnen nun wieder – im Sinne von Hugo von Hofmannsthal -die Möglichkeit zu eröffnen, an einer Ferienakademie teilzunehmen. Um Ihnen Ihre Planung zu erleichtern, weisen wir Sie gerne auf unsere aktualisierten Rücktrittsbedingungen sowie auf die Information „Ihre Sicherheit –unsere gemeinsame Verantwortung“ hin.

Aktualisierte Rücktrittsbedingungen
Bis 40 Tage vor Reisebeginn entstehen Ihnen bei einer Absage Ihrerseits keine Gebühren. Anschließend gelten folgende Rücktrittsrhythmen: vom 39. bis 30. Tag vor Reisebeginn werden 15 % des Reisepreises, vom 29. bis 22. Tag vor Reisebeginn 25 % des Reisepreises, vom 21. bis 15. Tag vor Reisebeginn 35 % des Reisepreises, vom 14. bis 8. Tag vor Reisebeginn 50 % des Reisepreises, vom 7. bis 1. Tag vor Reisebeginn 80 % des Reisepreises, am Tag des Reisebeginns oder bei Nichtantritt der Reise 90 % des Reisepreises berechnet.

Sollten wir unsererseits schweren Herzens eine Ferienakademie absagen, bieten wir Ihnen mit Blick auf die bereits geleistete Anzahlung drei Möglichkeiten: Sie können auf eine andere Ferienakademie umbuchen, einen Gutschein erhalten, der für alle Akademie-Angebote bis 31.12.2021 einlösbar ist, oder Sie entscheiden sich für die Rücküberweisung des Anzahlungsbetrages.

Ihre Sicherheit – unsere gemeinsame Verantwortung
Da nach wie vor das Covid-19 Virus unseren privaten wie gesellschaftlichen Alltag – und so natürlich auch das Reisen – bestimmt, haben wir für Sie einige wichtige Hinweise zu Schutz- und Sicherheitsstandards unserer Ferienakademie-Angebote in einer Übersicht zusammengestellt, die wir fortlaufend aktualisieren. Diese finden Sie hier.

Sie haben Fragen, Wünsche oder Anregungen?
Zögern Sie nicht, das Team der Ferienakademien anzusprechen: 02204-408 472.

Haben Sie nicht die passende Veranstaltung gefunden? Das bedauern wir sehr. Bitte ändern Sie Ihre Suche. Vielen Dank!

Arnaud25 (CC BY-SA 3.0)/wikimedia;

24. bis 28. Oktober 2020 (Sa.-Mi.)

Paris – „Leuchtende Hauptstadt der Welt“

Literarische Spuren in der Stadt an der Seine

Ferienakademie

Die „leuchtende Hauptstadt der Welt“, so nannte Heinrich Heine Paris, das für Literatur- und Kunstschaffende immer wieder Anziehungspunkt war. Hier war ihr Leben oft nicht…

© Martin Adam/Bröhan-Museum;

27. bis 28. Oktober 2020 (Di.-Mi.)

Faszination von Farbe und Form

Meisterwerke in Schweinfurt und Würzburg

Ferienakademie

Zwei Städte in Franken, zwei Museumsarchitekturen, drei farbenprächtige Ausstellungen: In prägnanter Weise können Sie an diesen beiden Tagen mit dem Kunsthistoriker Dr. Andreas Baumerich Ihren…

28. Oktober bis 2. November 2020 (Mi.-Mo.)

Vielfältig. Valencia!

Stadt und Region. Moderne und Tradition.

Ferienakademie

Mit der architektonisch spektakulären „Stadt der Künste und Wissenschaften“ nach Entwürfen der Stararchitekten Santiago Calatrava und Félix Candela setzte Valencia Akzente. Die acht strahlend weißen,…

© boldray (CC BY 2.0)

4. bis 8. November 2020 (Mi.-So.)

Erlesen. Triest!

Literatur und Geschichte(n)

Ferienakademie

Wenn Sie Triest noch nicht kennen, so haben Sie etwas versäumt! Denn die weiße Stadt an der Adria inmitten der grünen Karstlandschaft gilt als eine…

4. bis 13. November 2020 (Mi.-Fr.)

Faszinierendes Andalusien

Juden, Christen und Mauren in Südspanien

Ferienakademie

Andalusiens märchenhaft wirkenden Städte Sevilla, Córdoba, Granada und Ronda legen in besonderer Weise beredtes Zeugnis ab von der mittelalterlichen Epoche der Convivencia: von der einstigen…

Dr. Andreas Thiel

23. bis 30. November 2020 (Mo.-Mo.)

Jenseits von San Marco

Venedigs versteckte Schönheiten

Ferienakademie

Weil die Vielfalt prachtvoller Architektur, grandioser Malerei und glanzvoller Mosaike in Venedig faszinieren, bleibt bei einem ersten Besuch der Lagunenstadt für versteckte Schönheiten meist (zu)…

Bert Kaufmann (CC BY-SA 2.0);

25. bis 29. November 2020 (Mi.-So.)

Mailand

Architektur, Kunst, Design, Mode

Ferienakademie

Mit einer eindrucksvollen Mischung überrascht Mailand: Weltberühmt sind einerseits die prächtige Architektur und Ausstattung des Doms, der Scala oder des Castello Sforzesco. Andererseits bietet die…

flickr.com CC BY 2.0 Julia Maulin

3. bis 13. Dezember 2020 (Do.-So.)

Shiraz, Isfahan, Teheran …

Zwischen antiker Hochkultur und Islamischer Republik

Ferienakademie

Beginnend in Shiraz im Süden des Iran durchmessen Sie mit dem Archäologen und Theologen Matthias Kopp grandiose Landschaften, lernen Kulturgeschichte durch sechs Jahrtausende kennen und…