13. bis 15. Oktober 2017 (Fr.-So.)

Freiheit und Bindung in Balance

Vom Halten und Loslassen in der Montessoripädagogik

Fachtagung

Freiheit und Bindung sind zentrale Begriffe in der Montessoripädagogik, die immer zusammen gedacht werden müssen. Denn Erziehung hat mit Begleitung, Leitung, Führen, Beziehung ... also mit Bindung zu tun. Letztlich ist jedoch das Ziel jeder Pädagogik, die Kinder in die Freiheit zu entlassen, sie zu selbständigen und mündigen Persönlichkeiten heranreifen zu lassen. Aber auch Eltern stehen jeden Tag neu vor der Herausforderung, diese Balance zwischen Freiheit und Bindung in der Erziehung in ein gutes Verhältnis zueinander zu bringen. Pädagogen erleben nicht selten die „Helicopter-Eltern“ auf der einen und die „erziehungslosen“ Eltern auf der anderen Seite. Oft sind sie dabei überfordert, sich klar zu positionieren. Welches Verhältnis von Freiheit und Bindung ist erstrebenswert? In welcher Beziehung stehen dabei Kinder, Eltern und Pädagogen?

Vorträge, Gesprächsrunden und verschiedene Arbeitsgemeinschaften versuchen, Antworten auf diese zeitlos wichtigen Fragen zu geben. Zu dieser Studienkonferenz laden wir Sie herzlich nach Bensberg ein.

Ort: Thomas-Morus-Akademie/Kardinal-Schulte-Haus, Bensberg

Weitere Informationen zur Veranstaltung Freiheit und Bindung in Balance:

Anmeldeoptionen zur Veranstaltung Freiheit und Bindung in Balance:

  • Anfrage per e-Mail
  • Eine Online-Anmeldung zu dieser Veranstaltung ist leider noch nicht möglich

    Kurzfristige Anmeldung per Telefon: +49 (0) 22 04/40 84 72

DB-Sonderticket für Tagungsteilnehmer

Die Deutsche Bahn hat mit der evangelischen und katholischen Kirche in Deutschland Rahmenverträge abgeschlossen über Vergünstigungen bei Bahnreisen für Teilnehmende an Veranstaltungen, die von der evangelischen und katholischen Kirche, Diakonie, Caritas und den Orden angeboten werden. Teilnehmer dieser Veranstaltungen können durch das Buchen von Veranstaltungstickets Kosten sparen. Die Reisenden müssen während der Fahrt die Einladung zum Seminar oder zur Veranstaltung mitführen. Über den folgenden Link auf die WGKD, die Einkaufsplattform der Kirchen, können die Veranstaltungstickets online gebucht werden.

Weitere Funktionen

Veranstaltungen, die für Sie auch interessant sein können:

Weitere Informationen erhalten Sie bei der:

Thomas-Morus-Akademie Bensberg
Overather Straße 51-53
51429 Bergisch Gladbach
Telefon +49 (0) 22 04/40 84 72
Telefax + 49 (0) 22 04/40 84 20
akademie@tma-bensberg.de

Informationen zum Ausdruck

URL der Seite: http://www.tma-benbserg.de/?oid= 6275

Druckdatum: 17.08.17 (Thu), 09:03:56

Veranstaltungssuche

Kontakt

Thomas-Morus-Akademie Bensberg
Overather Straße 51-53
51429 Bergisch Gladbach
Telefon +49 (0) 22 04/40 84 72
Telefax + 49 (0) 22 04/40 84 20
akademie@tma-bensberg.de