2. Mai 2017 (Di.)

Kirche – ihre Zukunft

Engagements und Strukturen. Laien und Gremien.

Gesprächsabend

Es ist unbestritten: Die Gemeinde vor Ort lebt von engagierten Laien. In der gegenwärtigen Phase der geistlichen Neuausrichtung der Kirche scheinen Pfarrgemeinderäte und andere Gremien aber an Bedeutung zu verlieren. Vor Jahrzehnten als neue Form der Mitgestaltung und Beteiligung von Laien in der Kirche zunächst hoch gelobt, sind sie heute in den immer größeren und offeneren Seelsorgebereichen einem starken Veränderungsdruck ausgesetzt. Noch dazu ist es schwierig geworden, Menschen für die kontinuierliche Mitarbeit in einem Ehrenamt zu gewinnen – Überalterung und personelle Auszehrung vieler Gremien sind die Folge. Viele fragen sich deshalb:

- Welche Entwicklung wird die Beteiligung von Laien in der Kirche künftig nehmen?
- Wie kann es gelingen, Laiengremien zu stärken und ihre Anliegen und Wünsche zu Gehör zu bringen?
- Welche Möglichkeiten gibt es auf der politischen Bühne, um die Arbeitsfelder der Laien zu stärken?
- Wie können sie die Zukunft der Kirche gestalten?

Der Präsident des Zentralkomitees der Deutschen Katholiken, Thomas Sternberg, und der Vorsitzende des Diözesanrates der Katholiken im Erzbistum Köln, Tim O. Kurzbach, analysieren mit Ihnen die Entwicklungen und stellen sich Ihren Fragen. Dazu laden wir Sie herzlich nach Bensberg ein.

Ort: Thomas-Morus-Akademie/Kardinal-Schulte-Haus, Bensberg

Weitere Informationen zur Veranstaltung Kirche – ihre Zukunft:

Anmeldeoptionen zur Veranstaltung Kirche – ihre Zukunft:

  • Anfrage per e-Mail
  • Eine Online-Anmeldung zu dieser Veranstaltung ist leider noch nicht möglich

    Kurzfristige Anmeldung per Telefon: +49 (0) 22 04/40 84 72

DB-Sonderticket für Tagungsteilnehmer

Die Deutsche Bahn hat mit der evangelischen und katholischen Kirche in Deutschland Rahmenverträge abgeschlossen über Vergünstigungen bei Bahnreisen für Teilnehmende an Veranstaltungen, die von der evangelischen und katholischen Kirche, Diakonie, Caritas und den Orden angeboten werden. Teilnehmer dieser Veranstaltungen können durch das Buchen von Veranstaltungstickets Kosten sparen. Die Reisenden müssen während der Fahrt die Einladung zum Seminar oder zur Veranstaltung mitführen. Über den folgenden Link auf die WGKD, die Einkaufsplattform der Kirchen, können die Veranstaltungstickets online gebucht werden.

Weitere Funktionen

Veranstaltungen, die für Sie auch interessant sein können:

Weitere Informationen erhalten Sie bei der:

Thomas-Morus-Akademie Bensberg
Overather Straße 51-53
51429 Bergisch Gladbach
Telefon +49 (0) 22 04/40 84 72
Telefax + 49 (0) 22 04/40 84 20
akademie@tma-bensberg.de

Informationen zum Ausdruck

URL der Seite: http://www.tma-benbserg.de/?oid= 6142

Druckdatum: 25.04.17 (Tue), 02:25:11

Veranstaltungssuche

Kontakt

Thomas-Morus-Akademie Bensberg
Overather Straße 51-53
51429 Bergisch Gladbach
Telefon +49 (0) 22 04/40 84 72
Telefax + 49 (0) 22 04/40 84 20
akademie@tma-bensberg.de