Offene Akademietagung | 12. November 2016 (Sa.)

Neue Nachbarn

Integration von Geflüchteten: Eine Zwischenbilanz

Der Zuzug der vielen Geflüchteten, die zeitweise oder dauerhaft in Deutschland ihr neues Zuhause finden, bewirkt Veränderungen: Als Folge der Flucht müssen vertriebene Menschen ihren Alltag neu organisieren. Haupt- und Ehrenamtliche unterstützen sie dabei in vielfältiger Hinsicht. Wohnraum und Arbeitsplätze müssen erst entstehen und auch im Bildungsbereich ist mit den veränderten Bedingungen umzugehen. Wie aber können diese Prozesse so gelenkt werden, dass Integration nicht nur zwangsläufige Maßnahme ist, sondern chancenreich für die Gesellschaft sein kann? Wie lässt sich ein Zusammenleben gestalten? Wie gehen wir mit gegenseitiger Fremdheit um? Welche Rolle spielen Migranten, die bereits länger in Deutschland leben? Was bedeutet Integration eigentlich für die Geflüchteten selbst?

Zugangsdaten

Bitte geben Sie Ihre Zugangsdaten für das Archiv an.

Weitere Informationen erhalten Sie bei der:

Thomas-Morus-Akademie Bensberg
Overather Straße 51-53
51429 Bergisch Gladbach
Telefon +49 (0) 22 04/40 84 72
Telefax + 49 (0) 22 04/40 84 20
akademie@tma-bensberg.de

Informationen zum Ausdruck

URL der Seite: http://www.tma-benbserg.de/?oid= 5931

Druckdatum: 23.04.17 (Sun), 07:26:41

Kontakt

Thomas-Morus-Akademie Bensberg
Overather Straße 51-53
51429 Bergisch Gladbach
Telefon +49 (0) 22 04/40 84 72
Telefax + 49 (0) 22 04/40 84 20
akademie@tma-bensberg.de